FAN-INITIATIVE

Die Adler Mannheim und die Kinder dieser Region, das ist eine über viele Jahre gewachsene Freundschaft. Wir sind stolz darauf, dass so viele Kids Fans unseres Eishockey-Clubs sind. Nach dem Umzug vom altehrwürdigen Eisstadion am Friedrichspark in die SAP Arena schnellte der Zuschauerschnitt bei den Heimspielen auf über 10.000 hoch. Im neuen Stimmungstempel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben wir die Möglichkeit, familienfreundliche Plätze anzubieten. Durch die Steilheit der Ränge ist auch gewährleistet, dass alle Zuschauer hervorragende Sicht auf die Spielfläche haben.

Seit der Saison 2006/2007 können wir auch einen lange gehegten Wunsch realisieren: Feste Partnerschaften mit Schulen dieser Region.

Dieses Konzept ist facettenreich und bietet vielfältige Möglichkeiten. Zum einen lernen die Kinder den Eishockeysport im Allgemeinen und die Adler im Speziellen aus nächster Nähe kennen. Zum anderen möchten wir auch den Lerneffekt unterstützen und fördern.

Ein Beispiel: Die Kinder kommen zu einem Trainingsbesuch in die SAP Arena und erhalten eine Fragestunde mit einem Spieler der Adler Mannheim. Mit einem unserer kanadischen Spieler kann diese sogar auf Englisch stattfinden und bietet den Kindern so die Möglichkeit, Ihr Englisch in der Praxis und im Gespräch mit einem Muttersprachler anzuwenden.

Seit Dezember 2006 wirken bereits über 20 Partnerschulen in diesem Projekt erfolgreich mit und erweitern die Adler-Familie. Informieren auch Sie sich und werden Sie und Ihre Schule Teil dieses nachhaltigen Partnerschaftsprogramms. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie ebenfalls mit von der Partie wären. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann füllen Sie einfach das zum Download bereitstehende Antwort-Fax aus und senden es an uns zurück.

Haben Sie noch Fragen? Lea Müller hilft Ihnen gerne unter l.mueller@saparena.de weiter.


© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG