NEWS

Spengler-Cup 2012: Der Spielplan

30. Dezember 2012

.

Vorrunde

Gruppe Torriani

26.12.2012 15:00 Uhr HC Fribourg-Gottéron (SUI) - Salavat Yulaev Ufa (RUS) 5:1
27.12.2012 15:00 Uhr HC Vitkovice Steel (CZE) – Salavat Yulaev Ufa (RUS) 4:5 n.V.
28.12.2012 15:00 Uhr HC Fribourg-Gottéron (SUI) – HC Vitkovice Steel (CZE) 1:2

Abschlusstabelle:
1. HC Vitkovice Steel 4 Punkte
2. HC Fribourg-Gottéron 3 Punkte
3. Salavat Yulaev Ufa 2 Punkte

Gruppe Cattini

26.12.2012 20:15 Uhr Team Canada – Adler Mannheim 1:2 n.V.
27.12.2012 20:15 Uhr HC Davos (SUI) – Team Canada 0:5
28.12.2012 20:15 Uhr Adler Mannheim – HC Davos 2:6

Abschlusstabelle:
1. Team Canada 4 Punkte
2. HC Davos 3 Punkte
3. Adler Mannheim 2 Punkte

Pre-Semifinals

29.12.2012 15:00 Uhr HC Fribourg-Gottéron – Adler Mannheim 5:2
29.12.2012 20:15 Uhr Salavat Yulaev Ufa – HC Davos 5:7

Semifinals

30.12.2012 15:00 Uhr Team Canada – HC Fribourg-Gottéron 5:1
30.12.3012 20:15 Uhr HC Vitkovice Steel – HC Davos

Finale

31.12.2012 12:00 Uhr Gewinner der beiden Halbfinalspiele


Turniermodus

Die Vorrunde wird in zwei Gruppen zu je drei Mannschaften absolviert. Dabei bekommt der Sieger jeweils 3 Punkte. Falls das Spiel nach 60 Spielminuten unentschieden ist, wird eine Verlängerung von 5 Minuten gespielt. Ist das Spiel immer noch unentschieden, wird der Sieger durch ein Penaltyschiessen ermittelt. In diesem Fall erhält der Sieger zwei Punkte, das unterlegene Team einen Punkt.



Zurück zur Newsübersicht

Weitere Meldungen

10. Apr. '14 Mirko Höfflin vor Debüt im Nationaltrikot 07. Apr. '14 Sinan Akdag: „Mein Ziel ist es, mich in Mannheim durchzusetzen.“
06. Apr. '14 Jungadler sichern sich 11. Titel 05. Apr. '14 Jungadler gewinnen Spiel 2 der Finalserie
05. Apr. '14 DEB-Team mit neun Adlern 04. Apr. '14 Alternate-Jerseys werden auf Ebay versteigert
04. Apr. '14 Adler verpflichten Robert Raymond 04. Apr. '14 Steve Wagner wird operiert
Eishockey Förderverein

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG