NEWS

Auch Matthias Plachta im Trainingslager der Nationalmannschaft

22. Januar 2013

Nach den verletzungsbedingten Absagen von Frank Hördler (Eisbären) und Philip Gogulla (Haie) ist unter anderem Matthias Plachta für das Trainingslager der Deutschen Nationalmannschaft in dieser Woche in Bietigheim nachnominiert worden.

Das Trainingslager findet als Vorbereitung auf das Olympia-Qualifikationsturnier Anfang Februar an gleicher Stelle statt, wo die DEB-Auswahl auf die Niederlande, Österreich und Italien trifft.

Neben Plachta sind Marcus Kink, Frank Mauer, Niki Goc und Dennis Endras in dem über 30 Mann starkten erweiterten Kader, der in der kommenden Woche noch reduziert wird.



Zurück zur Newsübersicht

Weitere Meldungen

10. Apr. '14 Mirko Höfflin vor Debüt im Nationaltrikot 07. Apr. '14 Sinan Akdag: „Mein Ziel ist es, mich in Mannheim durchzusetzen.“
06. Apr. '14 Jungadler sichern sich 11. Titel 05. Apr. '14 Jungadler gewinnen Spiel 2 der Finalserie
05. Apr. '14 DEB-Team mit neun Adlern 04. Apr. '14 Alternate-Jerseys werden auf Ebay versteigert
04. Apr. '14 Adler verpflichten Robert Raymond 04. Apr. '14 Steve Wagner wird operiert
Eishockey Förderverein

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG