NEWSARCHIV

Adler vor schwerem Wochenende/ Zweiter Familientag am Sonntag gegen die DEG Metro Stars

24. Februar 2011 Die Adler haben an diesem Wochenende erneut schwere Aufgaben vor der Brust. Dabei trifft das Team von Coach Harold Kreis auf zwei Mannschaften, die in der Tabelle vor den Adlern liegen. Am Freitag geht’s zum Auswärtsspiel beim EHC München (Beginn 19:30 Uhr), bevor am Sonntag die DEG Metro Stars in der SAP ARENA zu Gast sind. Das Spiel beginnt hier bereits um 14:30 Uhr.[...]

Der nächste Gegner: EHC München

24. Februar 2011 Das Verletzungspech bleibt dem EHC München treu. Bei der 0:3-Heimniederlage des Liganeulings am vergangenen Freitag gegen Hannover zog sich Ryan Ready einen Innenbandabriss im Knie zu und fällt voraussichtlich bis zum Saisonende aus. Ready war bisher bester Vorlagengeber und zweitbester Scorer der Münchener.[...]

Neue Wallpaper unter www.mvv-adlerfan.de

23. Februar 2011 Mit einem neuen Motiv wirbt Adler-Partner MVV Energie seit kurzer Zeit auf einigen Außenwerbeflächen der SAP ARENA. Die attraktive Bild-Komposition ist ab sofort auch als Wallpaper für den heimischen PC oder das Handy downloadbar. Auf der Adler-Fanseite von MVV Energie unter www.mvv-adlerfan.de können die Motive im Downloadbereich kostenlos heruntergeladen werden.

Video zur Sonderzugfahrt nach Köln ab sofort online

23. Februar 2011 Seit heute ist das Video zur Sonderzugfahrt nach Köln vom vergangenen Sonntag online. Das besondere Ambiente der kombinierten Zug- und Schifffahrt war für die meisten Fans ein unvergessliches Erlebnis. Einige schöne Momente konnten wir in diesem Video festhalten. Neben den bewegten Bildern von der Abfahrt am Mannheimer Hauptbahnhof, aus dem Zug, vom Schiff und dem Marsch durchs Bonner Villenviertel kommen auch viele Fans und Organisatoren zu Wort.[...]

In Köln haben wir uns selbst geschlagen

22. Februar 2011 Mit 22 Punkten aus 45 Spielen belegt Ronny Arendt den zweiten Platz der internen Adler-Scorerwertung. Zufrieden ist der 30-Jährige dennoch nicht mit dem Verlauf der Saison. Nicht der persönliche Erfolg steht bei ihm im Vordergrund, sondern nur der Erfolg des Teams. Mitten in der heißen Schlussphase der Saison haben wir uns mit Ronny Arendt getroffen und mit ihm über die letzten Spiele der Vorrunde, die bald beginnenden Play-Offs, seine persönliche Situation nach der Vertragsverlängerung und die Stimmung im Team gesprochen.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Kölner Haie

19. Februar 2011 Während die Adler nach vier Niederlagen in Folge zuletzt zwei Spiele nacheinander gewonnen haben, gelang den Kölner Haien am Freitag Abend der zweite Siege in den letzten sechs Spielen. In Hamburg kam Haie-Keeper Danny aus den Birken am Freitag beim Kölner 3:0-Sieg zu seinem dritten Shut-Out der Saison, in Mannheim gelang Adler-Goalie Fred Brathwaite beim 3:0 der Adler das dritte „Zu Null“.[...]

Adler versteigern bei den kommenden Heimspielen Eishockeyequipment für den guten Zweck

18. Februar 2011 Bei den nächsten beiden Heimspielen am 18. Februar gegen Iserlohn und am 27. Februar gegen die DEG Metro Stars können Fans wieder Eishockeyequipment aktueller oder ehemaliger Adlerspieler für den guten Zweck ersteigern. Versteigert werden unter anderem ein Paar Handschuhe von Mario Scalzo oder das Originaltrikot von Dan McGillis aus dem DEL-Allstar-Game 2009 in Berlin. Das Jersey wurde von Dan McGillis signiert und von Andreas Richter für diese Aktion gestiftet. Neben diesen Highlights werden aber auch Schlittschuhe und ein handsignierter Schläger von Denis Reul an den Höchstbietenden abgegeben. Der gesamte Erlös der Aktion kommt dem Verein „Adler helfen Menschen e.V.“ zu Gute, der sich das Ziel gesetzt hat, notleidenden oder unschuldig in Not geratenen Menschen unbürokratisch zu helfen.[...]

Adler-Fans wählen Fred Brathwaite zum Spieler des Monats Januar

18. Februar 2011 Adler-Torhüter Fred Brathwaite ist der Spieler des Monats Januar. Der Kanadier gewann die Wahl der Fans vor Neuzugang Steven Reinprecht und Yannic Seidenberg.[...]

Letzte Infos zur Fan-Sonderfahrt nach Köln am 20.02.

17. Februar 2011 Am Sonntag starten wieder rund 1.000 Adlerfans zu einer Sonderfahrt, um das Team von Harold Kreis auswärts lautstark zu unterstützen. Um 17.00 Uhr gastieren die Adler in der Lanxess Arena zu Köln und freuen sich auf den Support bei diesem wichtigen Spiel. An dieser Stelle gibt es noch mal alle Infos rund um die Sonderfahrt nach Köln.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Iserlohn Roosters

17. Februar 2011 Mit 4:1 hatten die Roosters am Mittwoch gegen Hamburg schon geführt, waren ganz dicht am sechsten Sieg in Folge, doch am Ende drehten die Hanseaten das Spiel im Sauerland und gewannen mit 5:4 nach Verlängerung.[...]

Adler wollen auch gegen Roosters und Haie Siege einfahren

17. Februar 2011 Nach dem wichtigen 2:1-Auswärtssieg am Mittwochabend bei den Thomas Sabo Ice Tigers warten nun die nächsten Konkurrenten um die Play-Offs auf die Adler. Am kommenden Freitag kommen die Iserlohn Roosters in die SAP ARENA (Beginn 19.30 Uhr) und am Sonntag geht es in Köln um Punkte. Spielbeginn in der Lanxess-Arena ist um 17.00 Uhr.[...]

Krebskranke Kinder erleben einen unvergesslichen Tag bei den Adlern

16. Februar 2011 Fünfzehn krebskranke Kinder erlebten am vergangenen Samstag ganz besondere Momente. Torwart Lukas Lang und Stürmer Ronny Arendt nahmen sich für die Kinder nach dem Training Zeit und übten mit ihnen Puckschießen auf dem Eis.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Thomas Sabo Ice Tigers

15. Februar 2011 Die Länderspielpause kam für die Ice Tigers aus Nürnberg zum richtigen Zeitpunkt. Vier Niederlagen in Folge hat die Truppe von Trainer Andreas Brockmann in den letzten vier Partien gegen Düsseldorf, Berlin, Wolfsburg und Straubing kassiert. Damit dürfte der Zug in die Top 3 der DEL für die Franken abgefahren sein, die Ice Tigers müssen sich nun wieder nach hinten orientieren. Fünf Punkte liegt der Tabellenfünfte derzeit vor den neunplatzierten Adlern. Zwei weitere Niederlagen und Nürnberg steckt mitten im Kampf um die Play-Off-Teilnahme.[...]

Adler starten in Nürnberg zum Endspurt – Kapitän Marcus Kink fehlt gesperrt

15. Februar 2011 Für die Adler beginnen nun die wichtigsten Wochen der Saison. Den Auftakt macht das Spiel am Mittwoch beim Tabellenfünften, den Thomas Sabo Ice Tigers. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr. Das Match wird live bei SKY oder im Webradio bei unserem Medienpartner Radio Regenbogen übertragen.[...]

Jungadler treffen im Play-Off-Viertelfinale auf den EV Landshut

13. Februar 2011 Die Jungadler haben erneut die Vorrunde der DNL gewonnen und greifen nach ihrer insgesamt neunten DNL-Meisterschaft. Die Mannschaft von Trainer Helmut de Raaf war einmal mehr das dominierende Team der Vorrunde und hat sich damit die Spitzenposition für die nun beginnenden Play-Offs gesichert. Am Ende hatten die Jungadler siebzehn Punkte Vorsprung vor dem Tabellenzweiten Krefeld.[...]

Adler auf Reisen – Auswärtstouren zum Saisonendspurt

08. Februar 2011 Der Endspurt im Kampf um den Einzug in die Play-Offs hat begonnen und von den letzten neun Spielen müssen die Adler sechs auswärts bestreiten. Um auch bei diesen wichtigen Matches gegen direkte Konkurrenten auf lautstarke Unterstützung zählen zu können, werden vom Tourteam der Nordwestkurve drei größere Fahrten organisiert. Zu den Spielen in München, in Iserlohn und am letzten Vorrundenspieltag in Straubing werden Bustouren organisiert. [...]

Wahl zum Tor des Monats Januar online auf www.mvv-adlerfan.de

07. Februar 2011 Ab sofort können alle Fans auf der Fanseite unseres Partners MVV Energie unter www.mvv-adlerfan.de wieder das Tor des Monats wählen. Schauen Sie sich die Auswahl der fünf Tore aus dem Monat Januar an und stimmen Sie für das Tor, das Ihnen am besten gefällt.[...]

Jungadler treffen im DNL-Viertelfinale auf Landshut

06. Februar 2011 Nach einer 2:4-Heimniederlage gegen die Kölner Junghaie haben die Jungadler heute ihr letztes Vorrundenspiel gegen Köln mit 6:4 gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Helmut de Raaf schliesst damit die Vorrunde in der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) mit siebzehn Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Krefeld ab.[...]

Der nächste Gegner der Adler: der ERC Ingolstadt

05. Februar 2011 Drei Siege in Folge gegen Augsburg, in Straubing und gegen Krefeld waren schon fast eine kleine Serie für den ERC Ingolstadt, doch die Iserlohn Roosters gewannen ihrerseits am Freitag Abend ihr viertes Match in Folge gegen die Bayern. Das sorgte dafür, dass Ingolstadt vor dem Duell am Sonntag gegen die Adler einen Punkt hinter den Mannheimern in der Tabelle bleibt. [...]

Stats Corner Nr. 112

04. Februar 2011 Zahlen und Daten zu den beiden kommenden Auswärtsspielen in Hamburg und Ingolstadt[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3114 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG