NEWSARCHIV

Adler-Charity-Dinner zugunsten von „Adler helfen Menschen e.V.“

11. Oktober 2012 Am Dienstag, dem 11. Dezember 2012, möchten wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit unseren Fans und Partnern ein ganz besonderes Dinner veranstalten. Zusammen mit den Cracks unserer Mannschaft und Ihnen werden wir im CAPITOL Mannheim ein Charity-Dinner zugunsten des Vereins „Adler helfen Menschen e.V.“ ausrichten.[...]

Christian Ehrhoff und seine Pinguine zu Gast in Mannheim

11. Oktober 2012 Am Freitag erwarten die Adler die Krefeld Pinguine mit NHL-Star Christian Ehrhoff von den Buffalo Sabres in der SAP Arena. Es kommt damit zum Aufeinandertreffen der drei NHL-Cracks Dennis Seidenberg, Marcel Goc und Christian Ehrhoff, die am Samstag auch gemeinsam im „Aktuellen Sportstudio“ des ZDF auftreten werden. Für das Spiel, das um 19.30 Uhr beginnt, sind noch Tickets in allen Kategorien erhältlich. Da am Wochenende auf dem Maimarktgelände eine weitere Veranstaltung stattfindet, und die Parkplatzsituation etwas angespannt ist, empfehlen wir allen Fans eine rechtzeitige Anreise, im Idealfall mit öffentlichen Verkehrsmitteln.[...]

Fünf Fragen an Frank Mauer

10. Oktober 2012 Frank Mauer ist im Moment in absoluter Topform. Bereits fünf Tore konnte der 24-jährige Stürmer in dieser Saison auf seinem Konto verbuchen. Zuletzt gelang ihm am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG der vielumjubelte 2:1-Siegtreffer in der Verlängerung. Wir haben ihn deshalb nach dem Mittwochstraining getroffen und ihm fünf Fragen zu den letzten Spielen, seiner beeindruckenden Form und die nächsten Aufgaben gestellt.[...]

Adler empfangen am 4.11. Hannover zum Familientag

08. Oktober 2012 Am 4. November ist es mal wieder soweit: Familientag in der SAP Arena. Alle Familien mit Kindern können an diesem Sonntag das DEL-Spiel der Adler gegen die Hannover Scorpions zu besonders günstigen Preisen besuchen. Spielbeginn am 4. November ist um 14.30 Uhr und alle Sitzplatz-Tickets im Oberrang kosten an diesem Tag zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Kinder und Jugendliche (bis 12 Jahre).[...]

Meine Meinung über…heute mit Felix Brückmann

08. Oktober 2012 Nach dem vergangenen Wochenende, an dem die Adler die volle Punkteausbeute einfahren konnten, mussten sie sich Blau-Weiß-Roten diesmal mit nur zwei Punkten zufrieden geben. Nach der knappen 1:2-Niederlage am Freitag in Hamburg, gab’s am Sonntag vor eigenem Publikum gegen die DEG einen 2:1-Sieg nach Verlängerung. Mittendrin war an diesem Sonntag Goalie Felix Brückmann, der gegen Düsseldorf zum zweiten Mal im Tor stand und das Vertrauen der Trainer mit einer tadellosen Leistung rechtfertigte. Wir haben den 21-Jährigen getroffen und mit ihm über die wichtigsten Themen der Adler-Woche gesprochen.[...]

Unser nächster Gegner: Düsseldorfer EG

06. Oktober 2012 Den größten Umbruch im vergangenen Sommer hat die Düsseldorfer EG vollzogen. Nach dem Ausstieg von Hauptsponsor Metro musste sich der Club neu aufstellen und mehr oder weniger einen Neuaufbau vorantreiben. Nachdem die Finanzierung der laufenden Saison gesichert war, machten sich die Verantwortlichen um Manager Walter Köberle an die Zusammenstellung der neuen Mannschaft. Bis auf Goalie Bobby Goepfert, Verteidiger Marian Bazany und die Stürmer Daniel Kreutzer und Diego Hofland verließen alle Cracks Düsseldorf und schlossen sich anderen Clubs an. Die größte Fraktion wechselte nach Nürnberg zu den Ice Tigers. Headcoach Jeff Tomlinson nahm Marco Nowak, Patrick Reimer, Evan Kaufmann und Connor James mit nach Nürnberg. Die anderen Leistungsträger der vergangenen Jahre zog es teilweise zur DEL-Konkurrenz oder ins Ausland.[...]

Ken Magowan fällt länger aus

06. Oktober 2012 Bei der 1:2-Niederlage am Freitag in Hamburg hat sich Ken Magowan kurz vor Ende der Partie einen Augenbodenbruch zugezogen, der in den nächsten Tagen operiert werden muss.[...]

Mit Dennis Seidenberg gegen die DEG – Spielbeginn um 14.30 Uhr

06. Oktober 2012 Nach der Premiere beim gestrigen Auswärtsspiel in Hamburg wird Dennis Seidenberg am Sonntag gegen die Düsseldorfer EG auch sein Heimdebut geben. Die Partie gegen die Rheinländer beginnt am Sonntag bereits um 14.30 Uhr, da die ARD Sportschau am frühen Abend Bilder des Matches zeigt. Tickets für das Spiel gegen die DEG gibt es noch in allen Kategorien. Die Tageskassen öffnen am Sonntag ab 13.00 Uhr.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Hamburg Freezers

04. Oktober 2012 Hamburgs Manager Stéphane Richer wechselte nach dem Viertelfinal-Aus gegen die Adler im Sommer fast die halbe Mannschaft aus. Elf Spieler verließen die Freezers, zehn neue Spieler kamen an die Elbe.[...]

Dennis Seidenberg ist in Mannheim angekommen

02. Oktober 2012 Nachdem es vergangene Woche noch nicht geklappt hat, war es dann heute endlich soweit. Dennis Seidenberg ist in Mannheim eingetroffen. Seidenberg muss nun bis übermorgen alle medizinischen Tests durchlaufen und alle Formalitäten erledigen. Er wird am Donnerstag aller Voraussicht nach erstmals gemeinsam mit der Mannschaft trainieren und auch mit nach Hamburg fliegen. Ob er dort schon zum Einsatz kommt, ist noch fraglich.[...]

Fünf Fragen an Matthias Plachta

01. Oktober 2012 Sechs Spiele, vier Tore! Damit hat Matthias Plachta schon in den Septemberspielen so viele Tore geschossen wie in der ganzen vergangenen Saison. Wir haben uns heute nach dem Training mit ihm getroffen und ihm fünf Fragen zu seiner Form, den beiden Siegen gegen Nürnberg und München und das Geheimnis der Specialteams gestellt.[...]

Wahl zum Spieler des Monats September

01. Oktober 2012 Die Faninitiative und ihre Fanclubs laden alle Fans der Adler auch in dieser Saison wieder ein, ihren Adler-Spieler des Monats zu wählen. Welcher Spieler war im September der Beste, wer hat den stärksten Eindruck hinterlassen?[...]

Unser nächster Gegner: Iserlohn Roosters

30. September 2012 Trotz namhafter Verstärkung im Sommer 2011 erreichten die Iserlohn Roosters nur das Minimalziel, die Pre-Playoffs. Dort war dann gegen die DEG Metro Stars Endstation. In nur zwei Spielen schieden die Cracks von Headcoach Doug Mason, der im Dezember 2010 die Roosters wieder übernommen hatte, nachdem er bereits von 2004 bis 2006 den Job am Seilersee inne hatte, aus. 1:4 und 4:7 hieß es am Ende der beiden ernüchternden Spiele. Dabei hatten sich die Roosters insgeheim deutlich mehr ausgerechnet, nachdem sie im Sommer einen „Hochkaräter“ nach dem anderen unter Vertrag nahmen. Mit Ausnahmegoalie Sebastien Caron, den erfahrenen Recken Jassen Cullimore, Derek Peltier, Jeff Cowan, Mike York oder Colton Fretter sollte der Angriff auf die Top 6 gestartet werden.[...]

Unser nächster Gegner: EHC Red Bull München

29. September 2012 Mit nur einem Punkt aus den ersten vier Spielen ist der EHC Red Bull München in die neue Saison gestartet. Nach dem Punktgewinn bei der 2:3-Overtime-Niederlage im ersten Spiel gegen die DEG setzte es drei knappe Niederlagen gegen Augsburg sowie bei den beiden Anschütz-Teams in Hamburg und Berlin.

[...]

Dennis Seidenbergs Ankunft verzögert sich

28. September 2012 Die Ankunft Dennis Seidenbergs am morgigen Samstag verzögert sich nun doch noch um einige Tage. Der Verteidiger der Boston Bruins, der ab Montag mit den Adlern trainieren sollte, muss in der kommenden Woche noch einen unaufschiebbaren Termin in Boston wahrnehmen, den weder er noch die Adler beeinflussen können.[...]

Adler erwarten Nürnberg – Marcel Goc debutiert

27. September 2012 Auf die Adler warten an diesem Wochenende erneut zwei bayrische Mannschaften. Am Freitagabend um 19.30 gastieren zunächst die Thomas Sabo Ice Tigers in der SAP Arena, am Sonntag geht es dann nach München, Spielbeginn ist um 16.30 Uhr. Für das Nürnberg-Spiel am Freitag sind noch in allen Preiskategorien Tickets erhältlich. Beide Spiele des Wochenendes werden auch wieder im Webradio unseres Medienpartners Radio Regenbogen übertragen.[...]

Unser nächster Gegner: Thomas Sabo Ice Tigers

26. September 2012 Nach dem Absturz der Ice Tigers in der vergangenen Saison – die Franken beendeten die Vorrunde auf dem 13. und damit vorletzten Platz – wurde für diese Saison das Spardiktat ausgesetzt und richtig groß investiert. Clubchef Thomas Sabo will es ab dieser Saison wissen, weshalb ihm auch kein Spieler zu teuer war. Die Playofflose Zeit soll endgültig vorbei sein, nach der letzten Teilnahme 2010 soll nun wieder gefeiert werden in der Nürnberger Arena. Und es ist nicht nur die Mannschaft, die den Fans Lust auf Eishockey machen soll, sondern auch das erste Outdoor-Spiel in Deutschland lässt in Nürnberg die Vorfreude auf den Januar immer größer werden. Denn am 5. Januar spielen die Ice Tigers im Nürnberger Fußballstadion gegen die Eisbären Berlin und hoffen natürlich auf ein ausverkauftes Stadion.[...]

Marcel Goc: „Ich freue mich auf meine Zeit in Mannheim!“

25. September 2012 Er ist zurück! Nach fast zehn Jahren wird der deutsche Nationalspieler und NHL-Star Marcel Goc wieder das Adler-Trikot überziehen. Möglich wird dies durch den Lockout in der NHL, der seit vergangener Woche Realität ist. Da die Gespräche zwischen Spielern und Clubbossen seitdem stagnieren und der Saisonbeginn in der NHL bis auf weiteres auf Eis liegt, nutzen viele Spieler die Zeit, um den Sprung nach Europa zu wagen. Neben Marcel Goc wird auch NHL-Verteidiger und Ex-Adler Dennis Seidenberg in den nächsten Tagen in Mannheim erwartet. Er soll in den nächsten Wochen ebenfalls für die Adler auflaufen. Wir haben Marcel Goc nach seinem ersten Adler-Training am heutigen Dienstag getroffen und mit ihm über seine Rückkehr nach Mannheim, das Zusammenspiel mit seinem Bruder Niki und einen Ausblick auf die nächsten Wochen gesprochen.[...]

Sonderzug nach Davos

25. September 2012 Der Adler-Sonderzug rollt auch in dieser Saison. Und da wir in der DEL nun fast überall waren, geht es dieses Jahr nach Davos zum Spengler Cup-Spiel der Adler gegen das Team Kanada. Wer länger in Davos bleiben möchte bzw. alle Adlerspiele sehen möchte, kann auch alternativ eine Viertagestour über das Tourteam des Adler-Fanprojekts buchen. Hier findet Ihr alle Informationen.[...]

Adler vs. DEG am 7.10. schon um 14.30 Uhr

24. September 2012 Das Heimspiel der Adler gegen die Düsseldorfer EG am 7. Oktober 2012 wurde von 16.30 Uhr auf 14.30 Uhr vorverlegt. Grund für die Vorverlegung ist eine Berichterstattung in der ARD Sportschau am gleichen Tag. Wir bitten alle Fans, die sich bereits ein Ticket für diese Partie gesichert haben, diese Vorverlegung zu beachten.

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3180 | 3181-3200 | 3201-3220 | 3221-3240 | 3241-3260 | 3261-3280 | 3281-3300 | 3301-3320 | 3321-3340 | 3341-3360 | 3361-3380 | 3381-3400 | 3401-3420 | 3421-3440 | 3441-3460 | 3461-3480 | 3481-3500 | 3501-3520 | 3521-3540 | 3541-3560 | 3561-3580 | 3581-3600 | 3601-3620 | 3621-3640 | 3641-3656 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG