NEWSARCHIV

Adler wollen beim Spiel der leuchtenden Herzen glänzen – Yannic Seidenberg fällt drei Wochen aus

22. Dezember 2010 Die Adler wollen sich und den Fans morgen ein schönes Vorweihnachtsgeschenk machen und drei Punkte gegen die Ingolstadt Panther einfahren. Der Spielbeginn beim „Spiel der leuchtenden Herzen“ in der SAP ARENA ist um 19.30 Uhr.[...]

Justin Papineau muss operiert werden

20. Dezember 2010 Am 15. Oktober 2010 zog sich Adler-Stürmer Justin Papineau beim Auswärtsspiel in Ingolstadt eine Fraktur des zwölften Brustwirbelkörpers zu. Diese wurde bislang konservativ behandelt. Im Verlauf der ärztlichen Kontrolluntersuchungen hat sich nun gezeigt, dass sich die Heilungsreaktion der Wirbelsäulenverletzung unter konservativer Therapie nicht so entwickelt hat wie erwartet. Um den Heilungsprozess zu optimieren und zu unterstützen, ergibt sich daher die Notwendigkeit einer operativen Therapie, um die Wirbelsäule zusätzlich zu stabilisieren. Der Eingriff wird am 21.12.2010 in der BG-Unfallklinik in Ludwigshafen durchgeführt.[...]

Spielverlegungen im Januar und Februar

20. Dezember 2010 Die Adler haben zwei Heimspiel-Anfangszeiten im Januar und Februar geändert. Die beiden Heimspiele am 23. Januar 2011 gegen den EHC München und am 27. Februar 2011 gegen die DEG Metro Stars beginnen jeweils um 14.30 Uhr.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Augsburger Panther

18. Dezember 2010 32 Punkte aus 25 Spielen bisher für Augsburg, Tabellenplatz 10. Eigentlich alles beim Alten bei den Schwaben. Wenn da nicht der „Ausrutscher“ der vergangenen Saison gewesen wäre, der die Panther nach einer guten Vorrunde am Ende ins DEL-Finale gespült hätte.[...]

Karten für Privatfahrer ab Sonntag, den 19.12.10 am Fanstand erhältlich

17. Dezember 2010 Wer kein Ticket mehr für die Sonderzugfahrt ergattern konnte, aber trotzdem am 20. Februar 2011 in Köln nicht fehlen möchte, hat die Möglichkeit Einzeltickets für den Gästeblock in Köln zu reservieren.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Iserlohn Roosters

17. Dezember 2010 Die Iserlohn Roosters kämpfen wie in fast jeder Saison am Tabellenende um den Anschluss an die letzten Play-Off-Plätze. Doch nach den letzten Auftritten war den Verantwortlichen bei den Roosters die Perspektivlosigkeit wohl zu groß: Trainer Uli Liebsch musste nach dreieinhalb Jahren die Sauerländer verlassen. Am Dienstag beim 2:1-Penaltysieg in Hamburg stand erstmals Ex-Adler-Coach Doug Mason als neuer Headcoach an der Bande.[...]

Stats Corner Nr. 104

16. Dezember 2010 Der statistische Ausblick auf die beiden nächsten Spiele der Adler in Iserlohn und gegen Augsburg[...]

Adler verlängern Vertrag mit Yannic Seidenberg

16. Dezember 2010 Die Adler haben den am Ende dieser Saison auslaufenden Vertrag mit Yannic Seidenberg um zwei Jahre bis 2013 verlängert.[...]

Adler wollen Verfolger auf Distanz halten

16. Dezember 2010 Die Adler stehen vor einem Wochenende mit wichtigen Spielen gegen Mannschaften, die in der Tabelle hinter den Blau-Weiß-Roten liegen. Am Freitag geht’s zum Auswärtsspiel bei den Iserlohn Roosters, am Sonntag kommen die Augsburger Panther in die SAP ARENA.[...]

Wir dürfen uns nicht ablenken lassen, müssen die Kleinigkeiten richtig machen

15. Dezember 2010 Liebe Adlerfans,



nach der langen Pause zwischen den beiden Spielen in Düsseldorf und Hamburg kommen wir nun in den nächsten Wochen wieder in einen regelmäßigen Spiele-Rhythmus. Gleich nach dem Auswärtsspiel in Hamburg am Sonntag kam es zwei Tage später zum Heimspiel gegen die Grizzly Adams Wolfsburg. War der Einstieg nach der für uns neuntägigen Unterbrechung in Hamburg von Erfolg gekrönt, so konnten wir beim Heimspiel gegen Wolfsburg leider nicht punkten.[...]

Stats Corner Nr. 103

14. Dezember 2010 Zahlen und Fakten zum heutigen Heimspiel der Adler gegen Wolfsburg[...]

Matthias Plachta ist Spieler des Monats November

14. Dezember 2010 Drei deutsche Spieler lagen im November in der Gunst der Adler-Fans ganz vorne: Mathias Plachta wurde von den Fans der



Adler zum Spieler des Monats November gewählt. Der 19-jährige gewann die Wahl vor Robert Dietrich und Frank Mauer.[...]

Adler verlängern mit Fred Brathwaite bis 2012

13. Dezember 2010 Mit Fred Brathwaite haben die Adler am vergangenen Wochenende einen weiteren Leistungsträger auch über die laufende Saison hinaus an den Club binden können. Der im April 2011 auslaufende Vertrag des Ausnahmegoalies wurde nun um ein Jahr bis zum 30.04.2012 verlängert.[...]

Adler empfangen die Grizzly Adams Wolfsburg – Adler weisen auf Parallel-Veranstaltung in der Maimarkthalle hin

13. Dezember 2010 Am Dienstag, 14. Dezember 2010, erwarten die Adler die Grizzly Adams Wolfsburg in der SAP ARENA. Das Match gegen den Tabellenzweiten der DEL beginnt um 19.30 Uhr. Noch sind Tickets für das Spiel bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Abendkassen öffnen 90 Minuten vor Spielbeginn.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Grizzly Adams Wolfsburg

13. Dezember 2010 Nach vier Siegen in Folge mussten die Grizzly Adams am Sonntag ausgerechnet gegen die Kölner Haie eine 2:3-Heimniederlage hinnehmen. Doch das Team von Headcoach Pavel Gross liegt in der DEL weiter auf Kurs, in der Tabelle drei Punkte hinter Spitzenreiter Düsseldorf auf Rang zwei. Und dies, obwohl die Niedersachsen bis zu drei Spiele weniger als die Konkurrenz absolviert haben.[...]

Endlich wieder Eishockey

11. Dezember 2010 Hallo Adlerfans.



Auch an diesem Wochenende haben wir wieder nur ein Spiel, da das Wolfsburg-Heimspiel wegen des geplanten Klitschko-Kampfes auf kommenden Dienstag verlegt werden musste. Auch am vergangenen Wochenende mussten wir nur einmal ran, haben in Düsseldorf leider 1:3 verloren. Es ist immer unangenehm, wenn nach einer Niederlage solch eine lange Pause kommt. Doch wir haben die Zeit in dieser Woche sinnvoll genutzt und über die Fehler aus dem Düsseldorf Spiel ausführlich gesprochen. Harold Kreis und Mike Schmidt haben uns die entscheidenden Szenen in Video-Sequenzen vorgeführt und analysiert.[...]

Adler treten am Sonntag in Hamburg an

11. Dezember 2010 Nach neun Tagen Pause steht für die Adler am Sonntag, 12.12.2010, endlich wieder ein Spiel auf dem Programm. Um 14.30 Uhr gastieren die Cracks von Headcoach Harold Kreis bei den Hamburg Freezers in der o2 World Hamburg. Die Adler, die bereits am Samstag nach Hamburg fliegen, werden die Reise ohne die Langzeitverletzten Justin Papineau und Robert Dietrich antreten.[...]

Teddy Bear Toss am 19.12.2010

11. Dezember 2010 Beim Heimspiel der Adler gegen die Augsburger Panther am 19. Dezember 2010 wird es in der SAP ARENA eine Premiere geben. Zum vorletzten Heimspiel vor Weihnachten laden die Adler auf vielfachen Wunsch der Fans alle Besucher des Spiels zu einem „Teddy Bear Toss“ ein.[...]

Adlerfans und Spieler erleben beim Dinner der Herzen einen unvergesslichen Abend

10. Dezember 2010 Am vergangenen Montag erlebten rund 200 Adlerfans ganz besondere Momente in der SAP ARENA. Die Spieler der Adler hatten ihre Schläger und Handschuhe gegen weiße Hemden und dunkelrote Fliegen getauscht und schlüpften für einige Stunden in eine ungewohnte Rolle. Als Kellner bedienten die Cracks von Harold Kreis ihre Gäste des Adler Charity Dinners.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Hamburg Freezers

10. Dezember 2010 Danny Taylor hat sich in seiner bisherigen Karriere noch nicht in der Eishockey-Weltgeschichte verewigt. Stammplätze konnte er sich in seiner Karriere nur in der drittklassigen nordamerikanischen East Coast Hockey League (ECHL) und der kanadischen Juniorenliga (OHL) ergattern. Seit der 24-jährige aber bei den Hamburg Freezers zwischen den Pfosten steht, scheint sich die Defensive der Hanseaten ein wenig stabilisiert zu haben.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3180 | 3181-3200 | 3201-3220 | 3221-3240 | 3241-3260 | 3261-3280 | 3281-3300 | 3301-3320 | 3321-3340 | 3341-3360 | 3361-3380 | 3381-3400 | 3401-3417 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG