NEWSARCHIV

Adler empfangen die Füchse aus Duisburg

21. Februar 2009 Trotz der 0:2-Niederlage bei den DEG Metro Stars am Freitag konnten die Adler den vierten Platz der DEL-Vorrundentabelle behaupten, denn auch die hinter den Adlern rangierenden Krefeld Pinguine patzten gegen die Hamburg Freezers und verloren mit 4:5. Näher gekommen sind hingegen die Augsburger Panther (5:4 gegen Ingolstadt) und die Sinupret Ice Tigers (4:3 nach Penalty-Schießen gegen Köln). Augsburg liegt mit fünf Punkten Rückstand auf Platz 7, Nürnberg mit sechs Rückstand auch Platz 8. Schon um die Top-Sechs-Platzierung nach der Vorrunde nicht mehr in Gefahr zu bringen, sollten die Adler gegen die Füchse punkten.[...]

Adler-Spieler Francois Bouchard am Peter Petersen Gymnasium

20. Februar 2009 Seit 2006 ist das Peter-Petersen-Gymnasium eine Partnerschule der Adler Mannheim. Auch in diesem Jahr erhielt das PPG Besuch von einem Adler-Spieler, und es war erneut Francois Bouchard. Nachdem der Franko-Kanadier letztes Jahr viel Spaß in einer bilingualen Fragerunde hatte - die PPGler hatten sich vorbereitet und stellten ihre Fragen auf Französisch oder Englisch -, so traf er dieses Mal vor allem auf enthusiastische Unterstufenschüler.[...]

Adler gastieren bei den DEG Metro Stars – Kampf um Platz 3

20. Februar 2009 Das drittletzte Auswärtsspiel der Vorrunde 2008/09 führt die Adler in den ISS Dome nach Düsseldorf. Für beide Teams geht es noch um die direkte Play-Off-Qualifikation. Punktgleich mit je 82 Punkten rangieren die Metro Stars und die Adler gemeinsam auf dem dritten und vierten Platz. Der Vorsprung auf den siebten Platz beträgt vor diesem Spiel acht Punkte.[...]

Stats Corner Nr. 49

19. Februar 2009 Rekorde und Statistisches zum vorletzten Vorrundenwochenende der Adler mit den Spielen in Düsseldorf und gegen Duisburg[...]

Adler-Profi Blake Sloan besucht mit BBQ die Ausbildungswerkstatt von John Deere

19. Februar 2009 Als offizielle Partnerschule der Adler Mannheim hat der gemeinnützige Bildungsträger BBQ (Beruf Bildung Qualifikation) den Adler-Profi Blake Sloan eingeladen, gemeinsam die Ausbildungswerkstatt der John Deere Werke Mannheim zu besuchen.[...]

Frank Mauer, René Corbet und Felix Petermann zu Gast im Adler City Store

18. Februar 2009 Am Samstag, 21. Februar 2009, sind Frank Mauer, René Corbet und Felix Petermann zu Gast im Adler City Store am Wasserturm.



In der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr werden die drei Cracks Autogrammwünsche erfüllen und Fragen der Fans beantworten.[...]

In Düsseldorf Karneval feiern! - 20 Prozent Ermäßigung für große Adler-Fangruppen

17. Februar 2009 Am kommenden Freitag treten die Adler Mannheim bei den DEG METRO STARS an (19.30 Uhr, ISS DOME). An diesem Wochenende feiert ganz Düsseldorf Karneval. In zahlreichen Kneipen und auf den Straßen finden ausgelassene Partys statt. Deshalb ist Düsseldorf in diesen Tagen auch für alle Fans der Adler Mannheim ein attraktives Reiseziel.[...]

Gewinnen Sie mit Adler-Partner Deutsche Bahn eine Reise für zwei Personen zum Adler-Spiel in Köln am 27.02.09

16. Februar 2009 Am 27. Februar treten die Adler bei den Kölner Haien zu ihrem letzten Auswärtsspiel der Vorrunde 08/09 an. Das Spiel bei den Haien, die die Play-Offs nicht mehr erreichen können, ist für die Adler enorm wichtig, denn es geht noch um eine gute Ausgangslage für die im März beginnenden Play-Offs. Mit ein wenig Glück können Sie bei diesem Spiel live dabei sein. Nehmen Sie einfach am Gewinnspiel des Adler-Partners Deutsche Bahn teil und versuchen Sie ihr Glück.[...]

Frank Mauer gewinnt die Spieler des Monats-Wahl auch im Januar

15. Februar 2009 Nach seinem Gewinn bei der Dezember-Wahl konnte Adler-Stürmer Frank Mauer auch die Januar-Wahl für sich entscheiden. Er lag am Ende deutlich vor Prestin Ryan und Francois Methot.[...]

Adler freuen sich über die neue Partnerschaft mit MINERA Kraftstoffe, Mineraloelwerk Rempel GmbH

15. Februar 2009 Ab sofort zieren die Logos der Minera Kraftstoffe die Eismaschinen in der SAP ARENA. Beim Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters fuhren die Maschinen erstmals im neuen Design übers Eis.



Die Adler freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

[...]

Adler mit zwei Heimspielen am Wochenende – Iserlohn und Nürnberg zu Gast

12. Februar 2009 Im Kampf um eine gute Platzierung vor den Play-Offs erwarten die Adler am Wochenende am Freitag (13.02.09, 19.30 Uhr) die Iserlohn Roosters und am Sonntag (15.02.09, 18.30 Uhr) die Sinupret Ice Tigers in der SAP ARENA. Beide Teams kämpfen um den Einzug in die Play-Offs bzw. um gute Ausgangspositionen.[...]

Stats Corner Nr. 48

12. Februar 2009 Rekorde und Statistisches zu den beiden Heimspielen der Adler am Wochenende gegen Iserlohn und Nürnberg[...]

Stats Corner Nr. 47

10. Februar 2009 Rekorde und Statistisches zum Auswärtsspiel der Adler am Mittwoch in Kassel[...]

Gewinnen Sie mit den INTER Versicherungen ein "MEET & GREET" mit Fred Brathwaite - Rubbelaktion am Freitag beim Heimspiel gegen Iserlohn

10. Februar 2009 Beim Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters am kommenden Freitag wird der Adler-Partner INTER Versicherungen in der SAP ARENA kostenlose Rubbelkarten verteilen.[...]

Gewinnen Sie mit Adler-Partner Deutsche Bahn eine Reise für zwei Personen zum Adler-Spiel in Düsseldorf am 20.02.09

09. Februar 2009 Am 22. Februar treten die Adler bei den DEG Metro Stars an, einem direkten Konkurrenten im Kampf um die Play-Off-Plätze. Die erste Partie der Adler in der laufenden Saison in Düsseldorf konnten die Adler mit 4:2 gewinnen. Um eine gute Ausgangsposition für die Play-Offs zu erkämpfen, müssen die Adler auch 20. Februar Vollgas geben und versuchen, Punkte aus Düsseldorf zu entführen. Mit ein wenig Glück können Sie bei diesem Spiel live dabei sein. Nehmen Sie einfach am Gewinnspiel des Adler-Partners Deutsche Bahn teil und versuchen Sie ihr Glück.[...]

Autogrammstunde im Adler City Store am 7. Februar auf 15.30 Uhr verlegt

06. Februar 2009 Die Autogrammstunde am morgigen Samstag, 7. Februar 2009, im Adler City Store am Friedrichsplatz 6 muss von 12.30 auf 15.30 Uhr verlegt werden.



Zur Autogrammstunde werden Dan McGillis, Colin Forbes und Christopher Fischer kommen.[...]

Adler am 7. Februar zu Gast im City Store

05. Februar 2009 Am kommenden Samstag, 7. Februar 2009, sind die Adler-Cracks Dan McGillis, Colin Forbes und Christopher Fischer von 12.30 bis 13.30 Uhr zu Gast im Adler City Store am Friedrichsplatz 6 und erfüllen alle Autogrammwünsche der Fans.



[...]

Gewinnen Sie mit Adler-Partner Deutsche Bahn eine Reise für zwei Personen zum Adler-Spiel in Berlin am 25.02.09

02. Februar 2009 Am 25. Februar treten die Adler zu ihrem vorletzten Auswärtsspiel der Vorrunde 08/09 bei den Berliner Eisbären an. Bei der ersten Begegnung in der brandneuen O 2 World in Berlin konnten die Adler nach einem Klassespiel nach Verlängerung gewinnen. Um eine gute Ausgangsposition für die Play-Offs zu erkämpfen, werden die Adler auch 25. Februar wieder Vollgas geben und versuchen, Punkte aus Berlin zu entführen. Mit ein wenig Glück können Sie bei diesem Spiel live dabei sein. Nehmen Sie einfach am Gewinnspiel des Adler-Partners Deutsche Bahn teil und versuchen Sie ihr Glück.[...]

Adler empfangen die Hannover Scorpions – Spitzenspiel beginnt bereits um 19.00 Uhr

29. Januar 2009 Am Freitag steht für die Adler das letzte Spiel vor der Pause wegen des Allstar-Games und des Olympia-Qualifikations-Turniers auf dem Programm. Der souveräne DEL-Tabellenführer, die Hannover Scorpions stellen sich in der SAP ARENA vor. Das Spiel der Adler gegen die Scorpions beginnt bereits um 19.00 Uhr, das Eurosport das Match live üebrträgt.[...]

Adler verpflichten Andy Schneider

28. Januar 2009 Die Adler haben den amerikanischen Verteidiger Andy Schneider unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige spielte in der laufenden Saison in der American Hockey League (AHL) für die Toronto Marlies. Er bestritt bislang 32 Spiele und erzielte dabei fünf Vorlagen und sammelte 42 Strafminuten. [...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3170 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG