NEWSARCHIV

Ticket-Vorverkauf für das DEL-ALL-STAR-GAME 2008 hat begonnen

08. November 2007 Der Ticket-Vorverkauf für das DEL-ALL-STAR-GAME 2008 in Dresden hat begonnen. Am Samstag, 2. Februar 2008, trifft in der neu erbauten "Freiberger-Arena" eine Auswahl der besten nordamerikanischen Cracks auf die DEL-Topstars aus Europa. Das letzte Aufeinandertreffen in Mannheim konnten die Nordamerikaner mit einem torreichen 12:10 für sich entscheiden. Gelingt den Europäern in 2008 die Revanche?[...]

Adler Mannheim und DPL schließen Kooperation

07. November 2007 Die Adler Mannheim und der Amateur-Verband "Die Players Liga" (DPL) gehen ab sofort eine nachhaltige Partnerschaft ein.



Die Players Liga ist ein Verband für Hobby-Eishockeymannschaften in der Region Rhein-Neckar, in der 18 Teams in zwei Regional-Divisionen spielen. "Durch die Partnerschaft der Adler mit der DPL möchten wir den Amateur-Eishockeysport in der Region unterstützen", sagt Dag Heydecker, Marketing-Leiter der Adler.[...]

Adler geben Vertragsverlängerungen mit Trainern und Spielern bekannt

06. November 2007 Im Rahmen eines Pressegesprächs am heutigen Tag in der SAP ARENA haben die Adler die Vertragsverlängerungen mit den beiden Coaches Greg Poss und Teal Fowler bis 2010 bekannt gegeben.



Darüberhinaus konnten auch die Verträge mit Eduard Lewandowski (2011), Felix Petermann (2010), Pascal Trepanier (2009), Francois Bouchard (2009) und Rick Girard (2009) verlängert werden.

Tolle Resonanz bei Autogrammstunden in Heidelberg und Eppelheim

05. November 2007 Wie beliebt die Adler-Cracks bei ihren Fans in der Region sind, hat der vergangene Samstag wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Beim Eppelheimer "Kids on Ice" erfreuten sich fast 200 große und kleine Besucher an den Unterschriften und Fotos mit ihren Stars Christoph Ullmann, Eduard Lewandowski und Adam Hauser.[...]

Vier Adler beim Deutschland-Cup

05. November 2007 Martin Ancicka, Christoph Ullmann und Michael Hackert stehen im Kader von Bundestrainer Uwe Krupp für den Deutschland-Cup in dieser Woche. Adam Hauser ist einer von zwei nominierten Keepern im Team USA.[...]

Adam Hauser ist der Spieler des Monats Oktober

03. November 2007 Die Adler-Fans haben abgestimmt, und es gab einen klaren Sieger im Oktober. Adler-Goalie Adam Hauser konnte die Mehrzahl der Stimmen auf sich vereinen und wurde vor dem Spiel der Adler gegen die Augsburger Panther in der mit 13.600 Zuschauern ausverkauften SAP ARENA geehrt. [...]

Stats Corner Nr. 3

02. November 2007 Statistiken und Rekorde zum Wochenende ...[...]

Adler-Spieler am Samstag zu Gast in Heidelberg und Eppelheim

01. November 2007 Am Samstag, dem 3. November 2007, können sich alle Adler-Fans wieder Autogramme der Cracks von Greg Poss und Teal Fowler sichern.



Im Rahmen der "Heidelberger Nacht des Einkaufens" werden Pascal Trepanier, Jason Jaspers, Martin Ancicka, Michael Hackert und Jeff Shantz auf der großen Show-Bühne vor der Galeria Kaufhof am Heidelberger Bismarkplatz zu Besuch sein. Startschuss ist um 17:00 Uhr.

[...]

RNF-Powerplay mit Michelle Bouchard - "Zur Sache" live am Freitag bei RNF

01. November 2007 In der Eishockey-Sendung "Powerplay" des RNF wird heute erstmals eine Spielerfrau zu Gast sein. Michelle Bouchard steht Moderator Norbert Lang Rede und Antwort. Darüberhinaus gibt es ausführliche Bilder vom Sonderzug nach Duisburg und mehr zur aktuellen Situation bei den Adlern.



Sendezeiten von Powerplay sind am Donnerstag, dem 01.11. ab 18:30 Uhr und 21:30 Uhr sowie am Freitag 16:30 Uhr.[...]

Adler arbeiten ab sofort mit Mental-Coach Christopher Hamilton zusammen

30. Oktober 2007 Ab dem kommenden DEL-Wochenende werden die Adler auf die Arbeit des Mental-Coaches Christopher G. Hamilton zurückgreifen. Der in der DEL bekannte Coach - unter anderem arbeitete er schon für die Kölner Haie, die Frankfurt Lions, die Krefeld Pinguine und die Nürnberg Ice Tigers - wird mehrere Tage im Monat mit den Adler-Cracks und -Coaches zusammen arbeiten.[...]

Robert Müller wechselt mit sofortiger Wirkung nach Duisburg

29. Oktober 2007 Auf Wunsch von Robert Müller wechselt der Nationalgoalie mit sofortiger Wirkung zum

Ligakonkurrenten Füchse Duisburg, um so die notwendige Spielpraxis zu erhalten, die er

benötigt, um seine Nationalmannschaftskarriere erfolgreich fortzusetzen. Die Vereinbarung

zwischen den Adlern und den Füchsen sieht eine Option auf eine Rückkehr des

Nationaltorhüters nach Mannheim vor, sollte dies im weiteren Velauf der Saison erforderlich

sein.[...]

Fans wählen den Spieler des Monats - Stimmen auch Sie ab

28. Oktober 2007 Ab Montag, 29. Oktober 2007, können wieder alle Fans den Adler-Spieler des Monats wählen. Mit etwas Glück können Sie sogar ein signiertes Trikot des gewählten Spielers gewinnen. Rufen Sie einfach die Seite der Faninitiative "Die Blau-Weiß-Roten" auf und wählen Ihren Spieler aus. [...]

Stats Corner Nr. 2

26. Oktober 2007 Statistiken und Rekorde zum Wochenende ...[...]

Adler - Schulkooperation 2007/2008

26. Oktober 2007 Nachdem am 2. September 2007 bereits alle Partnerschulen der Adler zur Saisoneröffnung gegen die Kölner Haie in die SAP ARENA eingeladen worden waren, setzte sich das Partnerschaftsprogramm der Adler mit Mannheimer Schulen nun mit dem Besuch von Tomas Martinec in der Eugen-Neter-Schule auf dem Mannheimer Waldhof fort. In den kommenden Wochen werden weitere Adler-Spieler die Partner-Schulen besuchen und ihren Fans unter dem Motto "Adler hautnah erleben" für Fragen und Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.[...]

Adler-Kontrastprogramm am kommenden Wochenende - Auswärtsspiele in Frankfurt und Duisburg

25. Oktober 2007 Zwei Auswärtsspiele wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten warten auf die Adler am kommenden DEL-Wochenende. Am Freitag geht es zum Tabellenführer und Erzrivalen nach Frankfurt, am Sonntag dann zum Tabellenletzten Füchse Duisburg.



Adler-Headcoach Greg Poss kann morgen schon wieder auf Marcus Kink, der am Dienstag noch wegen eines Haarrisses aussetzen musste, zurückgreifen. Ebenfalls wird Pascal Trepanier wieder spielen können. Somit fehlen nur noch Kapitän René Corbet und Philipp Schlager[...]

Adler-Gasttraining in Waldbronn war ein großer Erfolg

24. Oktober 2007 Dank einer hervorragenden Organisation des Gastgebers ERC Waldbronn im dortigen Eistreff konnten die Adler am vergangenen Samstag ihr Gasttraining mit anschließender großer Autogrammstunde unter professionellen Bedingungen absolvieren. Mehr als 600 Zuschauer, darunter viele Eishockey-Neulinge, konnten vor Ort eine volle Trainingseinheit von Trainer Greg Poss und seiner Mannschaft mitverfolgen und anschließend in gemütlicher Runde die Cracks hautnah erleben.

[...]

„Wir feuern Euch an!“ - Poster im Fanshop erhältlich

22. Oktober 2007 Das Logo des Mannheimer Energieversorgers MVV Energie ziert seit Beginn der Saison das Trikot der Adler. "Wir sind fest davon überzeugt, dass diese Zusammenarbeit hundertprozentig richtig ist. Die Adler sind ein Teil Mannheims und strahlen bundesweit aus. Auch wir sind hier verwurzelt, sind aber in der gesamten Republik aktiv", erklärt MVV-Vertriebsvorstand Matthias Brückmann. Die Partnerschaft zwischen den beiden Mannheimer Größen ist in der SAP ARENA nicht zu übersehen: Bande, Video-Würfel und Bully-Kreise zeigen die lodernden Flammen, die die Begeisterung für das schnelle Spiel ausdrücken.[...]

Stats Corner Nr. 1

19. Oktober 2007 Statistiken und Rekorde zum Wochenende ...

[...]

Adler absolvieren Show-Training in Waldbronn

18. Oktober 2007 "Adler on tour" heißt es am 20.10.2007, wenn die Adler-Mannschaft der Einladung des ERC Waldbronn und der Volksbank Ettlingen folgt und eine Trainingseinheit bei Karlsruhe durchführen wird.



Auf dem Weg zum Auswärtsspiel am 21.10.2007 in Ingolstadt wird das Team im "Eistreff" Waldbronn ein öffentliches Training mit anschließender Autogrammstunde absolvieren. Die Halle wird ab 9:00 Uhr geöffnet, Beginn der Trainingseinheit mit Vorstellung der Adler-Mannschaft ist ab 10:00 Uhr, die Autogrammstunde beginnt gegen 12:45 Uhr.







[...]

Adler erwarten Iserlohn Roosters - Methot und Jaspers wieder einsatzbereit

18. Oktober 2007 Am kommenden Wochenende erwarten die Adler die Iserlohn Roosters (19.10., 19:30 Uhr) in der SAP ARENA und reisen nach Ingolstadt (21.10., 14:30 Uhr). Adler-Coach Greg Poss kann ab morgen wieder auf die in den letzten Wochen schmerzlich vermissten Francois Methot und Jason Jaspers zurückgreifen. Beide Stürmer haben ihre Verletzungen auskuriert.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3002 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG