NEWSARCHIV

Adler-Stürmer Ronny Arendt überreicht Spende

19. Juli 2007 Am 11.05.2007 hatten die Schüler der Carl-Theodor-Schule in Schwetzingen zur Aktion "Wer Blut spendet, rettet Leben" aufgerufen. Diesem Ruf folgte auch Adler-Stürmer Ronny Arendt.[...]

Adler präsentieren neues Trikot für die Saison 2007/08

17. Juli 2007 Im Rahmen der Pressekonferenz am heutigen Dienstag, deren Inhalt der neue Fünfjahres-Vertrag mit der MVV Energie war, stellten die Adler auch ihr neues Outfit für die neue Saison 2007/08 vor.[...]

MVV Energie ist neuer Trikot-Hauptsponsor beim fünfmaligen DEL-Meister

17. Juli 2007 Ab der kommenden Saison 2007/08 wird die MVV Energie, der größte deutsche Stadtwerke-Konzern, mit seinem Logo auf der Brust der Adler prangen. Im Rahmen einer Pressekonferenz in der SAP ARENA verkündeten die Adler und die MVV die neue Partnerschaft, der ein Vertrag über fünf Jahre zugrunde liegt. [...]

Adler schreiben Autogramme in der Galeria Kaufhof in Heidelberg

16. Juli 2007 Am Mittwoch, dem 18. Juli 2007, werden in der Heidelberger Galeria Kaufhof (Am Bismarckplatz) sechs Adler-Cracks in der Zeit von 13:00 bis 14:30 Uhr Autogrammwünsche erfüllen.



Mit von der Partie sind Ronny Arendt, Marcus Kink, Tomas Martinec, Christopher Fischer, Danny aus den Birken und Stefan Langwieder.[...]

Adler und Toyota setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft fort

12. Juli 2007 "Wir pflegen eine sehr harmonische Partnerschaft. Es passt einfach und wir haben den Wunsch, dass diese Partnerschaft noch möglichst lange fortgesetzt wird." Hilmar Niebel, Manager Sales der Toyota Region Mitte, bringt die Beziehung zwischen TOYOTA und den Mannheimer Adlern auf den Punkt. Im Jahr 2003 war TOYOTA beim Rekordmeister der Deutschen Eishockey Liga als Sponsor eingestiegen. Gemeinsam mit den örtlichen Händlern, Toyota Zentrum Mannheim, Autohaus Karg & Pfister Mannheim und seit dieser Saison die Firma Auto Oswald aus Wiesloch, wird diese Partnerschaft fortgesetzt.[...]

Adler bieten BA-Studiengang (Industrie) ab 1. Oktober 2007

12. Juli 2007 Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co.KG bietet kurzfristig ab dem 1. Oktober 2007 einem BA-Studenten im Fachbereich Industrie (Bachelor) einen Ausbildungsplatz an. Das Studium beginnt am 1. Oktober 2007, ein Pflicht-Vorpraktikum ist allerdings bereits ab dem 3. bis zum 28. September 2007 notwendig.[...]

Adler, SAP ARENA und Regenbogen: Vertrag bis 2012

10. Juli 2007 Seit 13 Jahren besteht nunmehr die Partnerschaft zwischen Radio Regenbogen und den Mannheimer Adlern. Der meist gehörte private Rundfunksender in seinem Sendegebiet ist seit 1994 treuer Wegbegleiter und Medienpartner des erfolgreichen Eishockey-Clubs.



Mit der Eröffnung der SAP ARENA im Herbst 2005 wurde das beiderseitige Engagement erweitert, und Radio Regenbogen tritt seitdem auch als offizieller Medienpartner der SAP ARENA auf. In diesen Tagen wurde die Partnerschaft mit den Adlern und der SAP ARENA gleich um fünf Jahre bis 2012 verlängert.[...]

Einzelkarten-Vorverkauf für die neue DEL-Saison der Adler beginnt am 30. Juli

09. Juli 2007 Am 30. Juli 2007 ist der Vorverkaufsstart für die ersten fünf Heimspiele der Adler in der neuen DEL-Saison gegen die Eisbären Berlin (09.09.), Grizzly Adams Wolfsburg (16.09.), Hannover Scorpions (21.09.), Kölner Haie (23.09.) und Sinupret Ice Tigers (30.09.).



Der Vorverkauf für das Vorbereitungsspiel gegen die Kölner Haie am 2. September (19:00 Uhr) beginnt bereits eine Woche vorher am 23. Juli 2007. Bei diesem Spiel haben Dauerkartenhinhaber freien Eintritt, alle anderen zahlen 12 Euro im Unterrang, 8 Euro im Oberrang und 5 Euro für einen Stehplatz.[...]

Sommerliche Nationalmannschaftslehrgänge

06. Juli 2007 Schon im Juli hat der Deutsche Eishockey-Bund zu ersten Nationalmannschaftslehrgängen eingeladen. Heute startet die U20-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Ernst Höfner in einen achttägigen Lehrgang im Bundesleistungszentrum in Füssen. Mit dabei sind vier ehemalige Jungadler, die aktuell als Förderlizenzler bei den Adlern aktiv sind oder im Kader der Heilbronner Falken stehen.[...]

Adler erhalten Einladung zum 81. Spengler-Cup in Davos

06. Juli 2007 Das erste Mal seit sechs Jahren sind die Adler wieder beim Spengler-Cup im schweizerischen Davos am Start. Am heutigen Freitag stellte Fredi Pargätzi, OK-Präsident des Spengler Cups, das hochklassige Teilnehmerfeld des diesjährigen Turniers, das traditionsgemäß zwischen dem 26.12. und 31.12. stattfindet, vor. [...]

Toyota und die Adler verlosen unter allen Dauerkarteninhabern einen Corolla Verso

05. Juli 2007 Eine Adler-Dauerkarte lohnt sich auch in der neuen Saison wieder in vielerlei Hinsicht. Neben dem freien Eintritt zu allen Vorrunden-, Pokal- und Play-Off-Heimspielen in der SAP ARENA erhalten Dauerkartenkunden auch in der Saison 07/08 wieder attraktive Rabatte im Fanshop der Adler oder ein Bonusheft mit wertvollen Gutscheinen. Und noch ehe die neue DEL-Saison beginnt, hat jeder Inhaber eines Saisontickets die Möglichkeit, einen nagelneuen Toyota Corolla Verso im Wert von 28.850 Euro zu gewinnen.[...]

Meister-DVD: Die Präsentation im KINOPOLIS in Viernheim

04. Juli 2007 Am kommenden Sonntag (8. Juli) ist es endlich soweit. Die Meister-DVD der Adler mit dem großen Saisonrückblick auf die erfolgreiche Saison 2006/07 mit dem Titelgewinn in der DEL und dem Pokalsieg wird im Viernheimer KINOPOLIS erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.[...]

DEL-Spielplan für die Saison 2007/08

04. Juli 2007 Die Deutsche Eishockey-Liga hat gestern den kompletten Spielplan für die kommende Spielzeit veröffentlicht. Zur Saisoneröffnung treffen am Donnerstag, den 6.9. die Kölner Haie auf die Hamburg Freezers. Die Adler starten am 7.9. mit einem Auswärtsspiel in Düsseldorf in die Spielzeit 2007/08. Das erste Heimspiel findet zwei Tage später gegen die Eisbären aus Berlin statt.



Am 14.9. gastieren die Adler in Hamburg, am Sonntag den 16.9. ist der Aufsteiger aus Wolfsburg zu Gast in der SAP ARENA.[...]

Adler starten mit Auswärtsspiel bei der DEG in die neue Saison

03. Juli 2007 Die Deutsche Eishockey-Liga hat vorab die Partien der ersten vier Spieltage der kommenden DEL-Saison veröffentlicht. Zur Saisoneröffnung treffen am Donnerstag, den 6.9. die Kölner Haie auf die Hamburg Freezers. Die Adler starten am 7.9. mit einem Auswärtsspiel in Düsseldorf in die Spielzeit 2007/08. Das erste Heimspiel findet zwei Tage später gegen die Eisbären aus Berlin statt.[...]

Pokalspiel in Bietigheim um einen Tag verschoben

03. Juli 2007 Das Erstrunden-Pokalspiel in Bietigheim wurde vom 28. August auf den 29. August 2007 verlegt. Spielbeginn in Bietigheim ist am 29. August um 20:00 Uhr.

Ergebnisse der DEL-Gesellschafterversammlung

02. Juli 2007 Auf der 67. DEL-Gesellschafterversammlung im NH Hotel Nürnberg-City am Donnerstag wurden folgende Entscheidungen getroffen:[...]

DEL-Sportkommission legt Nachwuchskonzept vor

02. Juli 2007 Das von der DEL-Sportkommission erarbeitete Konzept zur Förderung des deutschen Nachwuchses wurde von der Gesellschafterversammlung bestätigt und dem DEB zur weiteren Beratung mit der ESBG vorgelegt (siehe unten). Auf Seiten der DEL hofft man, dass das Konzept auf breite Zustimmung aller anderen Beteiligten stößt.[...]

Adler absolvieren erstes Eistraining in der SAP ARENA

02. Juli 2007 Am heutigen Montag haben die deutschen Adler-Cracks ihre erste Trainingseinheit auf dem Eis der SAP ARENA absolviert. Headcoach Greg Poss und Jungadler-Trainer Helmut de Raaf standen mit den Spielern der Adler und einigen Cracks vom Kooperationspartner Heilbronn auf dem Eis. Auch Neuzugang Michael Hackert war bereits heute mit von der Partie. [...]

Adler reisen zum Pokal-Auftakt nach Bietigheim

30. Juni 2007 Im Pokalwettbewerb bekommen es die Adler dieses Jahr gleich in der ersten Runde mit einem Zweitligisten zu tun. Gegner am voraussichtlich 28. August sind die Bietigheim Steelers.[...]

Adler präsentieren die Meister-DVD am 8. Juli im Kinopolis in Viernheim

26. Juni 2007 Die Adler Mannheim in der Saison 2006/2007: Das war pure Leidenschaft, das waren Emotionen, sensationelles Power-Eishockey, Zuschauerrekorde - und am Ende holte der Rekordmeister der Deutschen Eishockey Liga als erster Club überhaupt den Titel und den Pokal. Diese einmalige Erfolgsstory gibt es jetzt bald auch auf DVD zu bewundern. Knapp eineinhalb Stunden dauert der filmische Rückblick auf eine grandiose Spielzeit voller Höhepunkte.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3136 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG