NEWSARCHIV

Trikots für das Traditionsspiel sind gewählt

01. September 2015 Am Samstag, dem 5. September, ist es endlich soweit: Die Adler feiern „10 Jahre SAP Arena“ und bieten den Zuschauern einen „Eishockey-Marathon“. Neben dem Champions Hockey League-Auftritt der aktuellen Mannschaft gegen Vitkovice Ostrava betreten auch viele ehemalige Kufencracks der Adler das Eis und zeigen in einem Traditionsspiel, was sie noch an der Scheibe können.[...]

Fünfjahresvertrag für Marcel Goc

01. September 2015 Zehn Tage vor dem DEL-Start am 11. September gegen die Schwenninger Wild Wings haben die Adler Mannheim mit Marcel Goc einen der besten deutschen Eishockeyspieler unter Vertrag genommen. Der 32-Jährige, dessen Bruder Nikolai bereits seit 2010 das Trikot des amtierenden Meisters trägt, unterschrieb in dieser Woche einen Fünfjahresvertrag.[...]

Klarstellung zu den Aussagen über den Sportmanager der Adler Mannheim, Teal Fowler, im Eishockey News Sonderheft 15/16

31. August 2015 Entgegen der Darstellungen genießt Teal Fowler das vollste Vertrauen und den größten Respekt des Gesellschafters, der Geschäftsführung und des gesamten Clubs der Adler Mannheim.[...]

Schützenfest in Frankfurt – Hochstimmung in Mannheim

31. August 2015 „Frankfurt war ein toller Gastgeber, es war ein großartiges Derby“, sagte Greg Ireland nach Spielschluss. Das positive Fazit bezog der Cheftrainer der Adler Mannheim aber nicht nur auf das deutliche Endergebnis, sondern auch auf das Auftreten seiner Mannschaft und die Stimmung im Frankfurter Eisstadion. 6.990 Zuschauer sorgten für den passenden Derby-Rahmen.[...]

Adler gegen Löwen – Die Mutter aller Derbys

28. August 2015 Es ist das Spiel, auf das Adler-Fans seit einem Jahr warten. Das Spiel, das wie kein anderes für Derby und Rivalität steht: Das Vorbereitungsspiel, auf die Bezeichnung „Freundschaftsspiel“ verzichten wir an dieser Stelle ganz bewusst, gegen die Löwen Frankfurt. 75 Mal trafen die Teams in der DEL und den Play-Offs aufeinander, 75 Geschichten gibt es darüber zu erzählen. Zur Einstimmung auf das Duell am Samstag, den 29. August 2015, haben wir uns drei Geschichten herausgepickt, die den Derby-Charakter der Spiele Mannheim gegen Frankfurt auf den Punkt bringen.[...]

Reguläre Öffnungszeiten gelten wieder

28. August 2015 Endlich ist die Sommerpause vorbei, die neue Saison 2015/2016 kann beginnen. Die SAP Arena stellt deswegen ihre Öffnungszeiten von Ticketshop, Empfang/Fanshop, Adler City Store und Tickethotline wieder auf Saisonbetrieb um.[...]

Die Adler feiern „10 Jahre SAP Arena“

27. August 2015 Am 5. September bekommen die Zuschauer in der SAP Arena einen „Eishockey-Marathon“ geboten. Zum zehnten Geburtstag der Multifunktionsarena betreten einige ehemalige Adler-Spieler das Eis für ein Traditionsspiel, im Anschluss tritt die aktuelle Adler-Mannschaft in der Champions Hockey League an.[...]

Autogrammstunde mit der INTER Versicherungsgruppe

27. August 2015 Stift statt Schläger schwingen, für die Adler Mannheim hat das Tradition. Am 2. September werden die Kufencracks auf dem Platz vor dem Mannheimer Hauptbahnhof Autogramme schreiben – die INTER Versicherungsgruppe macht’s möglich.[...]

Die Adler sind bereit für Grodno

26. August 2015 Obwohl sich die Adler beim weißrussischen Vertreter HK Neman Grodno zahlreiche Chancen erspielten, stand am Ende ein enttäuschendes 0:2 auf der Anzeigetafel. Dass die Mannschaft es besser kann, bewies sie zwei Tage später. Gegen HC Vitkovice Steel Ostrava stimmte nicht nur die Art und Weise, wie sie auftrat, sondern auch das Ergebnis: Mit 2:1 fuhren die Adler die ersten Punkte ein. Am morgigen Donnerstag, den 27.08.15, kommt Grodno für das Rückspiel in die SAP Arena und der deutsche Meister hat sich einiges vorgenommen. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr. [...]

Adler in Europa – 2.434 Kilometer in vier Tagen

24. August 2015 Den Auftakt in der Champions Hockey League haben die Adler hinter sich gebracht. Einer unnötigen 0:2-Niederlage gegen HK Neman Grodno in Weißrussland folgte ein versöhnlicher Abschluss mit dem 2:1-Sieg über HK Vitkovice Steel Ostrava in Tschechien. Doch nicht nur wegen der Ergebnisse und der damit verbundenen guten Ausgangslage für die beiden Rückspiele in der SAP Arena wird der Trip den Kufencracks lange in Erinnerung bleiben.[...]

Neue Trikots ab Freitag erhältlich

20. August 2015 Farben bekennen, das ist ab Freitag, dem 21. August, auch in den Trikots der Saison 2015/16 möglich. Dann ist die neue Arbeitskleidung von Marcus Kink, Jochen Hecht und Co. erhältlich.[...]

Steve Walker: „Mannheim ist das nächste Kapitel“

20. August 2015 Mit Steve Walker ist der Adler-Trainerstab komplett. Der 42-jährige Kanadier bringt das Sieger-Gen mit nach Mannheim, als Spieler wurde er fünf Mal deutscher Meister. Warum er sich für Mannheim entschieden hat, welche Spieler der Adler er noch aus seiner aktiven Zeit kennt und wie seine Aufgaben im Trainerteam aussehen, das und noch mehr verrät er uns in einem exklusiven Interview.[...]

Adler starten in die Königsklasse

19. August 2015 12 Ligen, 13 Länder, 48 Clubs - Die Champions Hockey League startet am Freitag in ihre zweite Saison und ist noch hochkarätiger besetzt als im Vorjahr: Die Teilnehmer holten insgesamt 284 nationale Meisterschaften. Spannendes Eishockey auf höchstem europäischem Niveau ist damit garantiert.[...]

Alle CHL-Spiele der Adler live erleben

18. August 2015 In wenigen Tagen stehen für die Adler die ersten Pflichtspiele auf dem Programm. In der Champions Hockey League treffen unsere Jungs erst auf HK Neman Grodno (21. August, 18:00 Uhr) und zwei Tage später auf Vitkovice Ostrava (23. August, 17:00 Uhr). Adler-Fans können beide Auswärtsspiele bequem von der Couch aus verfolgen.[...]

Adler City Store am 18. August geschlossen

17. August 2015 Der Adler City Store am Wasserturm bleibt am 18. August 2015 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Ab Donnerstag, den 19.08.15, begrüßen wir Sie gerne wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten.[...]

Zusammen vom Eis in die Luft: Adler und Radio Regenbogen stellen neuen Heißluftballon vor

14. August 2015 Gemeinsam hoch hinaus: Die Adler Mannheim und Radio Regenbogen haben Baden und die Metropolregion Rhein-Neckar perfekt im Blick – aus dem neuen gemeinsamen Heißluftballon, der heute (14.08.2015) vor der SAP Arena präsentiert wurde und auf dem die nächsten fünf Jahre die Logos des amtierenden deutschen Eishockey-Meisters und von Radio Regenbogen zu sehen sein werden. Andreas Ksionsek, Marketingleiter und Prokurist von Radio Regenbogen, stellte den neuen Ballon gemeinsam mit Daniel Hopp, dem Geschäftsführer der Adler Mannheim, vor. [...]

Anspruchsvolle Gegner beim Dolomitencup

13. August 2015 Der deutsche Meister Adler Mannheim, der deutsche Vizemeister ERC Ingolstadt und auch die beiden Traditionsvereine Kloten Flyers aus der Schweiz sowie Sparta Prag aus Tschechien - alle wollen den ersten Turniertitel der neuen Saison gewinnen, den 10. Dolomitencup. Die Details zum Turnier wurden heute bei einer Pressekonferenz in Neumarkt (Südtirol) vorgestellt.[...]

Adler treffen beim Spengler Cup auf Lugano und Helsinki

10. August 2015 Zum 89. Mal wird zwischen Weihnachten und Silvester der Spengler Cup in Davos ausgespielt. Auch die Adler Mannheim nehmen beim ältesten internationalen Eishockey-Turnier teil, das vom 26. bis 31. Dezember im Vaillant Stadion stattfindet.[...]

Glen Metropolit fällt vier bis sechs Wochen aus

10. August 2015 Die Adler haben den ersten verletzungsbedingten Ausfall zu beklagen. In der vergangenen Woche zog sich Routinier Glen Metropolit eine Rippenfraktur zu. Der 41-jährige Kanadier fällt voraussichtlich vier bis sechs Wochen aus und droht damit sogar den DEL-Saisonstart am 11. September gegen die Schwenninger Wild Wings zu verpassen.

Christoph Ullmann: „Wir wollen nicht in der Vergangenheit leben, sondern nach vorne schauen.“

08. August 2015 Die ersten Tage der Vorbereitung haben die Adler Mannheim erfolgreich hinter sich gebracht. Trotz eines vollen Programms konnte Christoph Ullmann zwischen zwei Trainingseinheiten kurz durchatmen. Der Stürmer mit der Rückennummer 47 hat mit uns über die Vorbereitung, erste Eindrücke vom neuen Headcoach und den Dolomiten-Cup, an dem die Adler in der kommenden Woche teilnehmen, gesprochen.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3180 | 3181-3200 | 3201-3220 | 3221-3240 | 3241-3260 | 3261-3280 | 3281-3300 | 3301-3320 | 3321-3340 | 3341-3360 | 3361-3380 | 3381-3400 | 3401-3420 | 3421-3440 | 3441-3460 | 3461-3480 | 3481-3500 | 3501-3520 | 3521-3540 | 3541-3560 | 3561-3580 | 3581-3600 | 3601-3620 | 3621-3640 | 3641-3655 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG