NEWSARCHIV

Fünf Fragen an Sinan Akdag

10. November 2015 Tabellenführer mit den Adlern in der DEL und Deutschland-Cup-Sieger mit der Nationalmannschaft, für Sinan Akdag hätten die vergangenen Wochen kaum erfolgreicher sein können. Der Verteidiger hat mit uns über seine Zeit mit der Nationalmannschaft und die kommenden Aufgaben mit den Adlern gesprochen.[...]

Happy-End beim Deutschland Cup

09. November 2015 Begleitet von großen Hoffnungen ging Marco Sturm in sein erstes Turnier als Bundestrainer und Generalmanager der deutschen Nationalmannschaft. Nach der Auftakt-Niederlage gegen die Schweiz drohte Ernüchterung einzusetzen, doch das Team steigerte sich und gewann nach Siegen über die Slowakei und die USA den Deutschland Cup.[...]

Kein Hexenwerk beim Deutschland Cup

06. November 2015 Für die deutsche Nationalmannschaft wird es am Freitag ernst. Nach drei Tagen Vorbereitung beginnt der Deutschland Cup mit der Auftaktpartie gegen die Schweiz. Marco Sturm steht dabei erstmals als Nationaltrainer hinter der Bande und vertraut auf ein Quartett der Adler Mannheim.[...]

Kai Hospelt: „Was Marco sagt, wird auch gemacht“

05. November 2015 Einen Tag Pause hatten Sinan Akdag, Kai Hospelt, Dennis Endras und Niki Goc nach dem Derbysieg gegen Schwenningen. Am Dienstag ging es für das Adler-Quartett dann weiter nach Augsburg, zum Deutschland Cup. Dort trifft die Nationalmannschaft vom 6. bis 8. November auf die Schweiz, Slowakei und die USA. Trotz des vollen Terminkalenders nahm sich Kai Hospelt die Zeit für ein kurzes Interview und sprach mit uns über die Tabellenführung der Adler, den neuen Bundestrainer Marco Sturm und seine Rolle in der Nationalmannschaft.[...]

Langfristige Verträge für deutsche Spieler

05. November 2015 Der Kader der Adler Mannheim für die Saison 2016/17 nimmt immer deutlichere Konturen an. Fünf deutsche Stammkräfte konnte der amtierende Meister in den vergangenen Tagen langfristig an den Club binden. [...]

66.000 Euro von „Adler helfen Menschen“

04. November 2015 Seit 2007 macht sich der gemeinnützige Verein „Adler helfen Menschen e.V“ für bedürftige Menschen in der Metropolregion stark. Alleine im Jahr 2015 sind bis Ende Oktober rund 66.000 Euro an verschiedene wohltätige Projekte geflossen. Einige dieser Projekte möchten wir Ihnen heute vorstellen und einen kleinen Ausblick geben, welche Projekte in den kommenden Monaten noch unterstützt werden.[...]

Betreuer Steve Castelletti verlässt die Adler

04. November 2015 Steve Castelletti, seit der Saison 2013/14 als Betreuer für die Adler Mannheim tätig, kehrt aus privaten Gründen in seine Heimat zurück.[...]

Durch harte Arbeit ganz nach oben

02. November 2015 Die Adler sind derzeit das Team der Stunde in der Deutschen Eishockey Liga. Auf den 4:1-Auswärtssieg am Freitag gegen die Düsseldorfer EG folgte ein 4:2-Erfolg im Baden-Württemberg-Derby über die Schwenninger Wild Wings. Zum zweiten Mal in Folge holte die Mannschaft von Cheftrainer Greg Ireland die volle Punktzahl an einem Wochenende, baute ihre aktuelle Siegesserie auf sieben Spiele aus und katapultierte sich damit an die Tabellenspitze. [...]

Der nächste Gegner der Adler: Schwenninger Wild Wings

31. Oktober 2015 Es weht ein neuer Wind in Schwenningen! Das neue Trainergespann um Helmut de Raaf hat es nach drei eher ernüchternden Wochen zum Saisonstart geschafft, dem runderneuerten Team Leben einzuhauchen und an Erfolgserlebnisse zu gewöhnen. Konnten die Wild Wings nur eines der ersten fünf Saisonspiele gewinnen, so haben die Schwäne die letzten fünf Partien gewonnen und sind in der Tabelle damit auf Platz neun geklettert.[...]

Klares Ziel: Wiedergutmachung im Rheinland

29. Oktober 2015 Am letzten Wochenende vor der Deutschland Cup-Pause müssen die Adler zweimal auswärts ran. Am Freitag geht es nach Düsseldorf, zwei Tage später nach Schwenningen. Nach zuletzt zwei Siegen in fremden Hallen wollen die Mannheimer Kufencracks nachlegen und die Serie ausbauen. Gegen die Düsseldorfer EG geht es aber um mehr.[...]

Ein Abend für die Herzen

29. Oktober 2015 Auch in diesem Jahr möchten wir gemeinsam mit unseren Fans und Partnern ein Dinner der ganz besonderen Art veranstalten. Zusammen mit unserer Mannschaft und Ihnen, werden wir am Dienstag, den 08. Dezember 2015, im CAPITOL Mannheim ein Charity-Dinner zugunsten des Vereins „Adler helfen Menschen e.V.“ ausrichten. [...]

Der nächste Gegner der Adler: Düsseldorfer EG

29. Oktober 2015 Die Teams der DEL stehen in der Tabelle noch dicht gestaffelt. Der Tabellenfünfte aus München liegt nur vier Zähler vor den elftplatzierten Schwenningern. Und mittendrin: die DEG, die in der Saison 2015/16 noch nicht so richtig in Schwung kommt.[...]

DEL feiert 50-millionsten Besucher

28. Oktober 2015 Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) feiert am kommenden Wochenende ihren 50-millionsten Besucher seit Gründung der Liga 1994. „Auf diese Zahl sind wir stolz. Sie zeigt die ungebrochene Attraktivität der DEL“, erklärte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke. [...]

Craig Woodcroft: „Gegner sollen im Dunkeln tappen“

27. Oktober 2015 Wenn es um die Specialteams geht, sind die Adler absolute Spitze in der Liga. Über 27 Prozent der Überzahlsituationen führen zu einem Tor, während in 91 Prozent der Unterzahlsituationen kein Gegentreffer fällt. Höchste Zeit für ein Gespräch mit unserem Assistenztrainer Craig Woodcroft, der für das Powerplay zuständig ist.[...]

Marcus Kink für vier Spiele gesperrt

26. Oktober 2015 Die Adler müssen bis auf Weiteres ohne Marcus Kink auskommen. Der Disziplinarausschuss der Deutschen Eishockey Liga hat den 30-jährigen Kapitän, der am Sonntag beim Auswärtsspiel in Augsburg wegen eines Checks gegen den Kopf oder Nacken vorzeitig zum Duschen geschickt wurde, für vier Spiele gesperrt. [...]

Perfektes Wochenende für die Adler

26. Oktober 2015 Freude herrschte bei den Adlern am Sonntag gleich aus mehreren Gründen. Gegen Berlin und Augsburg baute die Mannschaft ihre Siegesserie auf fünf Spiele aus, freute sich über das erste Sechs-Punkte-Wochenende und machte damit auch einen großen Sprung in der Tabelle.[...]

Heimspiel-Marathon wird zur „Monnema Woch“

26. Oktober 2015 Der Spielplan beschert den Adlern Ende November einen Heimspiel-Marathon, der aus vier Spielen in zehn Tagen besteht. Daraus machen wir die „Monnema Woch“. Das heißt: Eine Karte, die für alle Spiele zwischen dem 18. und dem 27. November gültig ist und ab sofort erhältlich ist.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Augsburger Panther

24. Oktober 2015 Die Panther haben ein für ihre Verhältnisse gutes erstes Saisonviertel gespielt. Die Fans, die sich in den letzten zehn Jahren neben der überraschenden Vizemeisterschaft 2010 nur über drei Pre-Playoff-Teilnahmen freuen konnten, haben derzeit reichlich Spaß bei den Vorstellungen ihrer Mannschaft.[...]

Game Worn Jerseys kommen unter den Hammer

23. Oktober 2015 Sammler aufgepasst: Ab Montag, dem 26. Oktober, könnt Ihr euch ein Stück Adler-Geschichte sichern. 14 Trikots und 14 Helme, die im Traditionsspiel von unseren ehemaligen Kufencracks getragen und später signiert wurden, kommen dann unter den digitalen Hammer und können auf der Online-Auktionsplattform Ebay ersteigert werden.[...]

Der frühe Vogel zahlt weniger

23. Oktober 2015 Zugegeben: Bis zu unserem Heimspiel gegen die Straubing Tigers am 26. Januar 2016 dauert es noch ein bisschen. Frühentschlossene können sich aber schon ab dem 26. Oktober 2015 ihre Karte sichern und dadurch richtig sparen.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3180 | 3181-3200 | 3201-3220 | 3221-3240 | 3241-3260 | 3261-3280 | 3281-3300 | 3301-3320 | 3321-3340 | 3341-3360 | 3361-3380 | 3381-3400 | 3401-3420 | 3421-3440 | 3441-3460 | 3461-3480 | 3481-3500 | 3501-3520 | 3521-3540 | 3541-3560 | 3561-3580 | 3581-3600 | 3601-3620 | 3621-3640 | 3641-3660 | 3661-3680 | 3681-3700 | 3701-3720 | 3721-3731 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG | Datenschutzhinweise