NEWSARCHIV

„Schlag auf Schlag“ geht’s weiter

10. November 2016 Nach der Deutschland-Cup-Pause starten die Adler mit einem Auswärtsspiel in Düsseldorf wieder in den Liga-Alltag. Vor dem Duell mit den Rheinländern gab es gute Nachrichten von der Krankenstation: Garrett Festerling meldete sich fit, absolvierte das Mannschaftstraining und steht vor seiner Rückkehr in den Spielbetrieb.[...]

Philip Gogulla: „Es ist ein Derby“

09. November 2016 Philip Gogulla gehört bei den Kölner Haien fast schon zum Inventar, über 630 DEL-Spiele im Trikot des achtmaligen Meisters stehen aktuell in seinem Lebenslauf. Keine Frage, der 29-jährige Angreifer hat in seiner Karriere schon einiges erlebt, unter anderem auch das DEL Winter Game am 10. Januar 2015 in der Düsseldorfer Esprit-Arena. Im Interview spricht Gogulla über seine Erinnerungen, die Vorbereitungen und seinen Favoriten beim Outdoor-Spiel in Sinsheim.[...]

Jede Menge Action beim Familientag

08. November 2016 Beim Heimspiel der Adler am 13. November 2016 gegen die Straubing Tigers ist Familientag. Auf sie warten an diesem Tag tolle Rabatte, viele Aktionen und eine Autogrammstunde mit der kompletten Mannschaft der Adler. Der Ticketvorverkauf hat bereits begonnen.[...]

Ein Dinner für die Herzen

07. November 2016 Alle Jahre wieder veranstalten wir ein Dinner der ganz besonderen Art. Gemeinsam mit unserer Mannschaft, unseren Fans und unseren Partnern werden wir am Dienstag, den 06. Dezember 2016, erstmalig bei unserem langjährigen Partner im Dorint Kongresshotel Mannheim ein Charity-Dinner zugunsten des Vereins „Adler helfen Menschen e.V.“ ausrichten. [...]

DEB-Auswahl wird Dritter beim Deutschland Cup

06. November 2016 Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat den Deutschland Cup in Augsburg auf dem 3. Platz beendet. Das Team von Bundestrainer Marco Sturm unterlag am Sonntag im letzten Turnierspiel gegen das „Team Canada“ mit 1:3 (0:3, 0:0, 1: 0). Erstmals seit 2014 und 2015 ging der Titel nicht an den Gastgeber. Bereits am Mittag hatte die Slowakei den Turniersieg nach einem 4:1-Erfolg gegen die Schweiz unter Dach und Fach gebracht. Damit konnten die Slowaken alle drei Spiele für sich entscheiden. Die Schweiz wurde Vierter.[...]

Denis Reul schießt Deutschland zum Sieg

05. November 2016 Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat alle Chancen auf ihre Titelverteidigung gewahrt. Im zweiten Spiel beim Deutschland Cup gewann die Mannschaft von Bundestrainer Marco Sturm am Samstag gegen die Schweiz mit 3:2 (0:1, 1:1, 2:1).[...]

DEB-Auswahl glücklos gegen die Slowakei

04. November 2016 Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft startet mit einer Niederlage in den 27. Deutschland Cup: Am Freitagabend unterliegt das Team von Bundestrainer Marco Sturm ihr Auftaktspiel im Augsburger Curt-Frenzel-Stadion gegen die Slowakei mit 1:3 (0:0, 0:1, 1:2) und benötigt nun am Samstag (19.30 Uhr) im Duell mit der Schweiz einen Erfolg, um die Titelchancen zu wahren.[...]

WM-Vorbereitung in Nürnberg und Mannheim

03. November 2016 Das Vorbereitungsprogramm der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft auf die 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in Köln (5. – 21. Mai 2017) nimmt Konturen an: Rund zwei Wochen vor dem Start in das WM-Turnier testet das Team von Bundestrainer Marco Sturm im Rahmen der Euro Hockey Challenge in Nürnberg (Samstag, 22. April 2017, 16.00 Uhr) und Mannheim (Sonntag, 23. April 2017, 16.45 Uhr) gegen Tschechien. SPORT1 überträgt beide Partien live und exklusiv.[...]

David Wolf sagt für Deutschland Cup ab

31. Oktober 2016 Nach Thomas Holzmann (Augsburger Panther) hat Bundestrainer Marco Sturm auch den Düsseldorfer Marcel Brandt für den anstehenden Deutschland Cup (04. bis 06. November) in Augsburg nominiert.[...]

Auswärtsspiel in Iserlohn beginnt später

31. Oktober 2016 Das Auswärtsspiel der Adler Mannheim bei den Iserlohn Roosters am 20. November wird später beginnen. Statt um 16.30 Uhr geht es im Eisstadion am Seilersee erst um 19.00 Uhr los.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Kölner Haie

30. Oktober 2016 Der Einstand in die neue DEL-Saison verlief für die Haie nach Maß. Mit Siege gegen Meister München und die Adler am ersten Wochenende konnten sich die Verantwortliche sicher sein, bei der Zusammenstellung des Teams nicht allzu viel falsch gemacht zu haben. Sieben Siege holte das Team von Trainer Cory Clouston aus den ersten acht Partien, die Domstädter waren zurück im Kreis der Titelkandidaten.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Krefeld Pinguine

28. Oktober 2016 Krefelds Trainer Franz-David Fritzmeier haderte am Dienstagabend nach der 3:4-Niederlage im Penaltyschießen gegen die Augsburger Panther ordentlich mit seiner Mannschaft und machte seiner Unzufriedenheit Luft. Nach einem passablem ersten Drittel gerieten die Pinguine ins Hintertreffen, konnten mit zwei Toren innerhalb von gut vier Minuten im letzten Drittel wieder zum 3:3 ausgleichen, standen am Ende jedoch mit nur einem Punkt da.[...]

After Game Party nach dem Winter Game 2017

28. Oktober 2016 Nach dem Winter Game zwischen den Wild Wings und den Adlern ist vor der After Game Party. Im Kinki Palace Sinsheim geht’s nach dem Spiel noch weiter, präsentiert von den Adlern und mit der Mannschaft. Der Vorverkauf für die Tickets beginnt heute.[...]

„Extrem wichtige Spiele“ vor der Pause

27. Oktober 2016 Die Deutschland-Cup-Pause wirft ihre Schatten voraus. Bevor sich vier Adler auf den Weg nach Augsburg machen, steht aber noch ein Wochenende mit Spielen gegen Krefeld und in Köln auf dem Programm.[...]

DEL2: Verzahnung hat höchste Priorität

27. Oktober 2016 Eine möglichst rasche Verzahnung zwischen beiden Profiligen hat für die DEL2 auch weiterhin höchste Priorität. "Das deutsche Profi-Eishockey braucht den Auf- und Abstieg, hierüber sind sich alle Beteiligten einig", erklärten DEL2-Geschäftsführer René Rudorisch und Franz Reindl (Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes e.V.) unisono unmittelbar nach einem DEL2-Gesellschaftertreffen in Frankfurt.[...]

Stilecht zum Winter Game

26. Oktober 2016 Am 07. Januar 2017 wird es kalt in der Sinsheimer WIRSOL Rhein-Neckar-Arena. Kein Wunder, schließlich kehrt Eishockey zu seinen Ursprüngen zurück, auf einen zugefrorenen See. Mit der richtigen Kleidung sind aber auch niedrige Temperaturen kein Problem. Wenn diese Kleidung dann auch noch schick aussieht, umso besser. So wie die Kollektion zum Winter Game, die heute von den beiden Kapitänen Sascha Goc und Marcus Kink in Sinsheim vorgestellt wurde.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Schwenninger Wild Wings

25. Oktober 2016 Nach dreizehn absolvierten Partien treffen die Adler am Dienstag bereits zum zweiten Mal in der laufenden Saison auf die Schwenninger Wild Wings. Seit dem Penaltysieg gegen die Adler vor drei Wochen hat sich die Bilanz der Schwarzwälder deutlich ins Negative gewandelt. In den letzten sieben Partien verließen die Wild Wings nur einmal als Sieger das Eis.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Eisbären Berlin

22. Oktober 2016 Nach zwei eher enttäuschenden Spielzeiten hat Trainer Uwe Krupp es in der vergangenen Saison geschafft, die Eisbären wieder in der Spitze der DEL zu etablieren. Und auch der Start in die neue Spielzeit war vielversprechend: die 2:4-Heimniederlage gegen München war die einzige Pleite in den ersten fünf Partien. Doch im Oktober setzte der Abwärtstrend ein.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Iserlohn Roosters

21. Oktober 2016 Umbruch bei den Roosters – schon wieder! Es ist nichts Ungewöhnliches, dass sich die Fans am Seilersee im Sommer an zahlreiche neue Gesichter und Namen gewöhnen müssen. Das ist das harte Los eines Clubs, der es mit begrenztem Budget Jahr für Jahr schafft, das Optimum aus den vorhandenen Mitteln, manchmal sogar noch mehr, herauszuholen.[...]

Mit Luke Adam gegen die Roosters

20. Oktober 2016 Nach rund 48 Stunden in Mannheim trainierte Luke Adam am Donnerstag erstmals mit der Mannschaft. Die brennende Frage beim Pressetalk im Anschluss: Wird der Stürmer bereits am Freitag gegen die Iserlohn Roosters erstmals im Kader der Adler stehen?[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3180 | 3181-3200 | 3201-3220 | 3221-3240 | 3241-3260 | 3261-3280 | 3281-3300 | 3301-3320 | 3321-3340 | 3341-3360 | 3361-3380 | 3381-3400 | 3401-3420 | 3421-3440 | 3441-3460 | 3461-3480 | 3481-3500 | 3501-3520 | 3521-3540 | 3541-3560 | 3561-3580 | 3581-3600 | 3601-3620 | 3621-3640 | 3641-3660 | 3661-3680 | 3681-3700 | 3701-3720 | 3721-3740 | 3741-3760 | 3761-3780 | 3781-3800 | 3801-3802 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG | Datenschutzhinweise