NEWSARCHIV

Der nächste Gegner der Adler: ERC Ingolstadt

03. Oktober 2013 Im siebten DEL-Spiel der laufenden Saison treffen die Adler auf eine Mannschaft, die sie in zwei Spielen während der European Trophy vor DEL-Saisonstart schon zwei Mal vor der Flinte hatten: der ERC Ingolstadt. Beide Partien konnten die Adler gewinnen: nach dem 3:2-Sieg in Ingolstadt holten sich die Adler auch beim 3:2 nach Penaltyschießen im „Heimspiel“ in Heilbronn Punkte. Die zwei Siege waren am Ende auch ausschlaggebend, dass die Blau-Weiß-Roten in der Endabrechnung der European Trophy zwei Plätze vor den Bayern landeten. Doch mit DEL-Saisonstart wurden die Karten neu gemischt.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Iserlohn Roosters

01. Oktober 2013 Mit dem kühlen Blick auf die Zahlen der Vergangenheit lassen sich die Iserlohn Roosters getrost als graue Maus abstempeln. Nur zwei Mal in den dreizehn Jahren der DEL-Zugehörigkeit war für die Sauerländer die Saison nach Abschluss der Vorrunde nicht beendet. Doch der ständig bis ins Letzte ausgereizte Anspruch, aus den minimalen Voraussetzungen im Umfeld das Maximum herauszuholen verdient mehr als nur Respekt. Zudem sind die stimmungsvollen Fans in der Eishalle am Seilersee ein dicker Farbtupfer in der Liga, der nicht fehlen darf.[...]

Simon Gamache: „Das Team steht für mich an erster Stelle“

30. September 2013 Am vergangenen Donnerstag gaben die Adler die Verpflichtung von Simon Gamache bekannt. Der 32-Jährige kommt von Fribourg-Gotteron aus der Schweiz in die Quadratestadt, wo er in den letzten Jahren zu den Leistungsträgern zählte. Gamache kann in seiner Karriere auf 48 NHL- sowie über 300 AHL-Spiele zurückblicken und wird die Offensivabteilung der Adler verstärken. Wir haben den gebürtigen Kanadier nach seinem ersten Training mit der neuen Mannschaft getroffen und mit ihm über seine Eindrücke, seiner Spielweise und seinen persönlichen Zielen gesprochen.[...]

Adler wollen gegen Roosters nachlegen – Teddy Bear Toss nach dem Spiel

30. September 2013 Drei Tage nach dem hart umkämpften 4:3-Sieg gegen die Hamburg Freezers erwartet die Adler am Mittwoch bereits das nächste Heimspiel, dann geht es gegen die stark in die Saison gestarteten Iserlohn Roosters. Nach einer einjährigen Pause veranstalten die Adler zusammen mit dem Adler Fanprojekt zum dritten Mal im Rahmen der Partie einen Teddy Bear Toss.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Hamburg Freezers

28. September 2013 Der Saisonstart lief auch für die Hamburg Freiers durchwachsen. Den einzigen Drei-Punkte-Erfolg in den ersten fünf Spielen gab es beim 6:2-Heimsieg gegen Düsseldorf. Am Freitag unterlagen die Hanseaten bereits zum dritten Mal in der Overtime, 3:4 hieß es am Ende gegen Iserlohn gegen die Roosters.[...]

Matthias Plachta: „Ich bin mir sicher, dass wir die passende Antwort geben werden“

27. September 2013 Nach den Auswärtsniederlagen in Augsburg und Straubing am vergangenen Wochenende haben die Adler in dieser Woche die Partien analysiert und sich intensiv auf die kommende Aufgabe vorbereitet. Gegen die Hamburg Freezers wollen unsere Blau-Weiß-Roten wieder zurück in die Erfolgsspur und den zweiten Heimsieg in dieser Saison einfahren. Matthias Plachta, der in den letzten zwei Partien zwei Tore erzielte, möchte auch vor heimischer Kulisse seinen Torinstinkt unter Beweis stellen und der Mannschaft zum Erfolg verhelfen. Wir haben den Adler-Stürmer getroffen und mit ihm über die aktuelle Situation gesprochen. [...]

Adler empfangen die Hamburg Freezers – Jon Rheault wieder fit

27. September 2013 Am kommenden Sonntag, dem 29.09.2013, gastieren die Hamburg Freezers zum Spitzenspiel in der SAP Arena. Das erste Bully fällt um 14.30 Uhr. Tickets für das Spiel gegen die Hanseaten sind noch in allen Kategorien erhältlich, sowohl im Vorverkauf als auch am Sonntag ab 13.00 Uhr an den Tageskassen.[...]

Adler verpflichten Simon Gamache

26. September 2013 Die Adler haben mit Simon Gamache einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Der Kanadier, der am heutigen Donnerstag einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben hat, wurde am 3. Januar 1981 geboren und spielte in den vergangenen Saisons für Fribourg-Gotteron in der Schweizer Nationalliga A.[...]

Fünf Fragen an Jon Rheault

24. September 2013 Adler-Stürmer Jon Rheault ist seit dem Heimspiel gegen Jokerit Helsinki zum Zuschauen verdammt. Der Neuzugang zog sich im vorletzten Spiel der European Trophy eine Adduktoren-Zerrung zu und musste deshalb verletzungsbedingt pausieren. Der 27-jährige Außenstürmer trainierte zwar letzte Woche schon wieder mit der Mannschaft, trat aber die Reise nach Augsburg und Straubing aus reiner Vorsichtsmaßnahme nicht mit an. Wenn alles planmäßig verläuft, wird Jon Rheault beim nächsten Heimspiel gegen die Hamburg Freezers sein offizielles DEL-Debüt feiern und für die Adler auf Torejagd gehen. Wie es Jon Rheault geht, wie er die letzten Spiele erlebt hat und wie er seine Chance auf einen Einsatz am kommenden Sonntag gegen Hamburg sieht, hat er uns in einem exklusiven Interview verraten.[...]

U12 und U14 erfolgreich in die Saison gestartet – U16 punktet weiter

23. September 2013 Die U12-Mannschaft ist am vergangenen Wochenende erfolgreich in die neue Saison gestartet. Bei ihren ersten beiden Auftritten in der tschechischen West Böhmen Gruppe feierte die Mannschaft von Andreas Metzeltin dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung einen 14:0- und 14:1-Erfolg gegen Piráti Chomutov. Rund zwei Wochen hat die U12-Mannschaft Zeit, um sich auf die kommenden Spiele vorzubereiten. Am 05. und 06. Oktober 2013 trifft das jüngste Team der Jungadler zuerst auf HC Čerti Ostrov und am darauffolgenden Tag auf HC Baník Sokolov.[...]

Alex Andjelic unterstützt Mannheimer Trainerteams

23. September 2013 Mit Alex Andjelic haben die Adler für die nächsten zwei Wochen einen Skills-Coach verpflichtet, der allerdings nicht nur mit den Profis arbeitet, sondern auch die Nachwuchsteams von der U12 bis zur U19 in ihrer täglichen Arbeit unterstützt. Alex Andjelic ist am heutigen Montag in Mannheim angekommen und wird bis zum 7. Oktober hier bleiben.[...]

Adler-Fanreise nur noch bis Montag buchbar

22. September 2013 Noch sind einige wenige Plätze frei bei der Adler-Fanreise nach New York, Philadelphia und Boston. Alle Fans, die am 6. November mit uns in die Vereinigten Staaten fliegen wollen, müssen sich beeilen und ihre Anmeldungen bis Montag Nachmittag bei uns einreichen. [...]

Der nächste Gegner der Adler: Straubing Tigers

21. September 2013 Straubing in seiner achten DEL-Saison: die Niederbayern haben sich vom Liganeuling und Kellerkind (2006 bis 2011) über den Geheimfavoriten (2012) zum etablierten DEL-Team entwickelt. Als Vorrundenneunter haben die Tigers im Vorjahr die Pre-Playoffs geschafft und standen anschließend nach zwei Siegen im Viertelfinale, wo die Kölner Haie Endstation waren. Kein Grund in Panik zu verfallen, sondern eher um auf Kontinuität und eine eingespielte Mannschaft zu setzen, die auch in diesem Jahr sicher wieder ein heißer Anwärter auf die Playoff-Plätze sein wird.[...]

Adler reisen nach Augsburg – Jon Rheault fraglich

20. September 2013 Nach den beiden Auftaktspielen am vergangenen Wochenende geht es für die Adler am 3.Spieltag in Richtung Bayern. Heute Abend um 19.30 Uhr gastiert das Team um Kapitän Marcus Kink im Curt-Frenzel-Stadion bei den Augsburger Panthern. [...]

Adler-Fanreise nach New York, Philadelphia und Boston

19. September 2013 Nach der ersten großartigen Adler-Fanreise nach Buffalo und Toronto vor eineinhalb Jahren wurde von vielen Fans der Wunsch an uns herangetragen, eine solche Reise nochmals anzubieten. Diese Wünsche können wir nun erfüllen und bieten in der Deutschland Cup-Pause im November vom 6.11.-11.11.2013 nochmals eine NHL-Reise in die Vereinigten Staaten an. Über New York und Philadelphia geht es nach Boston, um den NHL-Klassiker Boston Bruins vs. Toronto Maple Leafs mit Dennis Seidenberg live im TD Garden zu erleben. In New York sehen wir natürlich auch ein Spiel der Rangers im legendären Madison Square Garden.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Augsburger Panther

19. September 2013 Die Fans der Augsburger Panther können sich so richtig auf die DEL-Saison 2013/14 freuen, vor allem auf die Spieler im aktuellen Kader. Denn die meisten Cracks im Team von Trainer Larry Mitchell sind den Fans im immer sehr stimmungsvollen Curt-Frenzel-Stadion inzwischen bekannt – was sehr für Augsburger Verhältnisse sehr ungewöhnlich ist.[...]

Vier weitere Adler-Spiele live im TV

18. September 2013 DEL-TV-Partner ServusTV hat weitere Live-Spiele bis Ende Ende November gezogen. Insgesamt wurden vier weitere Adler-Spiele ausgewählt, eins davon der SAP Arena, drei auswärts.[...]

Großer Fanartikel-Lagerverkauf am Samstag

18. September 2013 Am kommenden Samstag, 21. September 2013, findet in unserem Merchandising-Lager in der Helmertstraße 4-6 (Nähe Poco-Domäne) wieder ein großer Fanartikel-Lagerverkauf statt. In der Zeit von 10.00-13.00 Uhr wird dort jeder Adlerfan ein Schnäppchen finden. [...]

European Trophy Jerseys 2013 – Auktion endet Mittwoch

17. September 2013 Die Versteigerung der roten European Trophy Jerseys läuft nur noch bis Mittwoch. Alle Fans, die sich eines dieser begehrten Jerseys sichern möchten, sollten das Auktionsende am Mittwochabend nicht verpassen. [...]

Mirko Höfflin: „Müssen uns jetzt auf die nächsten Spiele fokussieren“

17. September 2013 Mirko Höfflin erzielte am vergangenen Wochenende im Spitzenspiel gegen die Kölner Haie ein echtes Traumtor. Der gebürtige Freiburger schnappte sich die Scheibe im eigenen Drittel, tanzte durch die gesamte Abwehr der Domstädter und ließ Danny aus den Birken keine Chance. Der 21-jährige Stürmer arbeitet seit Wochen akribisch an seiner Entwicklung und erfüllt durch seine Leistungen das in ihn gesetzte Vertrauen des Trainers. Wir haben Mirko Höfflin nach dem Dienstagstraining getroffen und ihm ein paar Fragen zu seinem Tor, zum Spiel gegen die Kölner Haie und zu den kommenden Aufgaben gestellt.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3145 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG