NEWSARCHIV

Große Autogrammstunde der INTER Versicherungsgruppe

30. August 2013 Am Dienstag, dem 03.09.2013, findet die erste große Autogrammstunde der neuen Saison statt. Ab 17.00 Uhr schreibt das gesamteTeam der Adler vor der Touristen Information am Mannheimer Hauptbahnhof für ca. eine Stunde fleißig Autogramme.[...]

Adler überzeugen in Schweden – Nun wartet Ingolstadt

27. August 2013 Mit starken Leistungen präsentierten sich Adler am vergangenen Wochenende bei Färjestads BK und den Frölunda Indians. In Karlstad mussten die Kreis-Schützlinge zwar eine 1:4-Niederlage hinnehmen, begegneten dem schwedischen Meister von 2011 aber auf Augenhöhe, Kleinigkeiten machten den Unterschied in diesem Spiel. Zwei Tage später konnten die Adler, wie auch schon bei ihrer Schweiz-Reise, nach einem verlorenen Spiel erneut die passende Antwort geben und das Spiel in Göteburg mit 3:2 nach Penaltyschießen für sich entscheiden. Jungstar Mirko Höfflin verwandelte dabei den entscheidenden Penalty in einer sehr abwechslungsreichen und spannenden Partie. [...]

Der nächste Gegner der Adler: ERC Ingolstadt

27. August 2013 Mit dem ERC Ingolstadt steht den Adlern der erste DEL-Kontrahent in der laufenden Saisonvorbereitung gegenüber. Im Rahmen der European Trophy treffen die beiden Teams in den kommenden Tagen zwei Mal aufeinander: am Mittwoch, den 28.8. treffen sich beide Teams in Ingolstadt, bevor am kommenden Sonntag das „Rückspiel“ in Heilbronn stattfindet.[...]

Martin Buchwieser fällt rund zehn Tage aus

26. August 2013 Auch in Schweden hat es die Adler wieder erwischt. Beim Spiel in Frölunda zog sich Stürmer Martin Buchwieser eine Zerrung des Innenbandes im linken Knie zu und fällt rund zehn Tage aus. [...]

Der nächste Gegner der Adler: Frölunda Indians

24. August 2013 Mit Beginn der Saison 2013/14 wurde die Ausländerbeschränkung in der schwedischen Liga aufgehoben – bislang waren nur drei ausländische Spieler pro Team erlaubt. Und wie reagiert der schwedische Meister von 2005, der es in den letzten vier Jahren nicht unter die Top vier der heimischen Liga geschafft hat? Nun, bislang wurde nach den Abgängen des slowakischen Torhüters Julius Hudacek und des Kanadiers Brendan Bell nur ein einziger Ausländer verpflichtet: der Kanadier Evan McGrath wechselte mit der Empfehlung als Topscorer der zweiten schwedischen Liga eine Klasse nach oben.[...]

Der nächste Gegner der Adler: Färjestad BK

22. August 2013 Die Adler haben etwas gut zu machen im Match gegen Färjestads BK. Bei der 2:4-Niederlage vor einem Jahr in der SAP Arena konnten Yannic Seidenberg und Matthias Plachta das Ergebnis mit ihren beiden Treffern erst in der letzten Minute etwas schöner gestalten.[...]

Adler auch in Schweden mit Verletzungssorgen

21. August 2013 Am Donnerstag reisen die Adler zu ihrer zweiten Auswärtstour im Rahmen der European Trophy 2013 nach Schweden. Wie auch schon in der vergangenen Woche muss Headcoach Harold Kreis auf einige Cracks verzichten. Niki Goc und Jon Rheault werden dafür allerdings mit dabei sein und wohl beide ihr erstes Spiel in der neuen Saison bestreiten.[...]

Aktuelle Fantrikots ab Montag erhältlich

20. August 2013 Ab kommenden Montag sind die aktuellen Fantrikots in allen Variationen der neuen Saison im Adler City Store und im Fanshop in der SAP Arena erhältlich. Wie auch im letzten Jahr beträgt der Preis nur 79,- Euro. Dauerkarteninhaber erhalten sogar noch einen zehnprozentigen Rabatt auf die Jerseys.[...]

Adler ziehen nach Auftaktwochenende positive Bilanz

19. August 2013 Mit einer Niederlage und einem Sieg kehrten die Adler aus den ersten beiden Spielen im Rahmen der European Trophy zurück. Auf die 2:5-Pleite gegen die ZSC Lions aus Zürich zum Auftakt folgte ein 5:2-Auswärtssieg gegen den EV Zug. Während den Adlern am vergangenen Freitag gegen den Kooperationspartner aus Zürich vor allem im ersten Drittel der fehlende Spielrhythmus deutlich anzumerken war, präsentierte sich die Mannschaft von Harold Kreis einen Tag später von einer ganz anderen Seite. Aus einer soliden Defensive heraus und mit tollen Kombinationen sowie dem nötigen Druck in der Angriffszone stellten die Adler den Gastgeber aus Zug vor große Probleme. Vor allem die Reihe mit Frank Mauer, Yanick Lehoux und Matthias Plachta, die an insgesamt vier von fünf Toren der Adler beteiligt war, zeigte sich angriffslustig und kombinationsfreudig. Bitter an diesem Wochenende waren natürlich die Ausfälle von Kai Hospelt und Ken Magowan, die das Spiel am Freitag vorzeitig beenden mussten und am Samstag erst gar nicht im Kader standen.[...]

Adler kooperieren weiter mit den Toronto Maple Leafs und den ZSC Lions

19. August 2013 Im Zuge der Kooperation zwischen den Adler Mannheim, den ZSC Lions und den Toronto Maple Leafs traf sich Adler-Manager Teal Fowler vor der Begegnung in Weinfelden mit den Verantwortlichen der Kooperationspartner aus der Schweiz und Kanada. Zusammen mit Edgar Salis, Sportchef der ZSC Lions, Toronto-Koordinator Joe Gibbs und dem Assistent General Manager der Toronto Maple Leafs Claude Loiselle wurde der Fortbestand des Kooperationsvertrags thematisiert. [...]

Der nächste Gegner der Adler: EV Zug

17. August 2013 Seit der Kanadier Doug Shedden vor fünf Jahren beim EV Zug das Traineramt übernahm, erreichte das Team in jedem Jahr das Halbfinale der Playoffs in der heimischen Liga. In den letzten vier Jahren landeten die Zuger auch immer unter den Top 4 nach der Vorrunde. Doch der ganz große Wurf mit dem zweiten Meistertitel nach 1998 blieb bisher aus[...]

Der erste Gegner der Adler: ZSC Lions

15. August 2013 Erster Gegner der Adler in der diesjährigen European Trophy sind die ZSC Lions. Vor der vergangenen Saison lieferten sich Adler und Lions ein enges Match im European Trophy-Duell Anfang September, als die Schweizer mit dem 3:2-Sieg knapp die Oberhand behielten. Christoph Ullmann und Matthias Plachta erzielten die beiden Tore für die Adler, bei denen Dennis Endras 42 Torschüsse parierte.[...]

Adler zu Besuch bei Partner SAP

15. August 2013 Einen Tag vor der Abreise in die Schweiz, wo die Adler ihre ersten beiden Spiele der European Trophy bestreiten, stand ein Besuch beim Technologie-Partner und Hauptsponsor SAP auf dem Programm. Alle Spieler unterzogen sich dabei unter professionellen Bedingungen im internationalen Schulungszentrum der SAP einem sogenannten „Impact-Test“, der die geistige Leistungsfähigkeit standardisiert untersucht. Insbesondere im Hinblick auf mögliche Schäden des Gehirns, die durch Gehirnerschütterungen verursacht werden. „Der Test dient dazu, eine Basis für die Grundleistungsfähigkeit der Spieler vor Beginn der Saison zu ermitteln. Nach entsprechenden Verletzungen können wir einen Re-Test durchführen und das Ergebnis mit dem Ausgangswert vergleichen. Dieser Vergleich hilft uns, die richtigen Maßnahmen für die Spieler zu ergreifen“, so der Facharzt der Adler für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie Dr. Oliver Lanczik.[...]

Ticketregelungen European Trophy 2013

14. August 2013 Am Freitag starten die Adler um 20.00 Uhr mit dem Spiel in Weinfelden gegen die ZSC Lions in die diesjährige European Trophy Saison. Die Tickets in Weinfelden kosten einheitlich zehn Franken und sind nur an der Abendkasse erhältlich. Einen Tag später dann gastieren die Cracks von Headcoach Harold Kreis in Zug. Auch hier sind die Tickets nur vor dem Spiel an der Bossard Arena erhältlich. Die Kassen öffnen um 15.15 Uhr. Die Tickets sind nur in bar in Schweizer Franken erhältlich.[...]

Erste Spielverlegungen und Tickets für Köln

13. August 2013 Der DEL-TV Partner ServusTV hat die ersten Spiele für die neue Saison gezogen und auch die Adler sind gleich in der ersten Saisonphase drei Mal live im TV zu sehen. So überträgt ServusTV gleich am zweiten Spieltag die Auswärtspartie bei den Kölner Haien live. Das Spiel in Köln beginnt wegen der TV-Übertragung erst um 17.45 Uhr. [...]

Mike Vernace: „Ich bin froh hier zu sein“

12. August 2013 Mit Mike Vernace haben die Adler die Kaderplanungen für die kommende Saison beendet. Der 27-jährige Kanadier erfüllt das gewünschte Anforderungsprofil eines Offensivverteidigers und trainierte am Abend bereits zum ersten Mal mit seinen neuen Mannschaftkollegen. Wir haben den Neuzugang kurz nach seiner Ankunft in Mannheim getroffen und ihm ein paar Fragen zu seiner Anreise, seinem neuen Club und zu seinen Zielen für die kommende Saison im Trikot der Adler gestellt.[...]

Fünf Fragen an Yanick Lehoux

11. August 2013 Seit 2011 spielt Yanick Lehoux im Trikot der Adler. In 124 Ligaspielen erzielte der aus Montreal stammende Kanadier 42 Tore und bereitete weitere 75 Treffer vor. Letzte Woche kehrte der Adler-Topscorer aus der Sommerpause zurück und bereitet sich seit Montag zusammen mit seinen Teamkollegen intensiv vor, um auch in der neuen Saison seine Qualitäten unter Beweis zu stellen und für die Adler auf Torejagd zu gehen. Wir haben den sympathischen Stürmer getroffen und mit ihm über die Sommerpause, seine Erwartungen und seine Ziele für die neue Saison gesprochen.[...]

Unsere Farben bei Nacht

10. August 2013 Seit Freitagnacht prangen die neuen Adler-Trikots für die Saison 2013/2014 auf dem Hochhaus unseres Partners MVV Energie. Nach der offiziellen Präsentation im Sportomed Fitness konnten sich ab Einbruch der Dunkelheit alle Adlerfans und auch alle Bürger und Bürgerinnen der Stadt Mannheim ein Bild von den neuen Jerseys machen. [...]

Adler präsentieren die Trikots 2013/2014

09. August 2013 Bei Fitnesspartner Sportomed im Pfeifferswörth präsentierten die Adler gemeinsam mit ihrem Partner MVV Energie die neuen Trikots für die Saison 2013/2014. Dr. Georg Müller, Vorstandsvorsitzender von MVV Energie und Adler-Geschäftsführer Daniel Hopp stellten im Rahmen dieser Pressekonferenz die harmonische und effiziente Zusammenarbeit der beiden Partner in den Vordergrund. Die Adler werden 2013/2014 das siebte Jahr in Folge mit dem Logo von MVV Energie auf der Vorderseite der Jerseys in die Saison starten.[...]

Adler verpflichten Mike Vernace

08. August 2013 Mike Vernace ist der Verteidiger, der den Adlern noch gefehlt hat, um den Kader für die anstehende DEL-Saison 2013/14 zu vervollständigen. Der 27-jährige in Toronto geborene Kanadier erhält einen Einjahresvertrag und wird am Montag kommender Woche in Mannheim eintreffen.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3112 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG