NEWSARCHIV

Vertragsverlängerungen und Abgänge

03. April 2014 Acht Tage nach dem Aus im Viertelfinale gegen die Kölner Haie haben die Adler im Hinblick auf die kommende Saison die ersten Personalentscheidungen getroffen. [...]

Adler verpflichten Sinan Akdag

03. April 2014 Die Adler haben mit Sinan Akdag den ersten Neuzugang für die Saison 2014/15 verpflichtet. Der am 05. November 1989 in Rosenheim geborene Verteidiger wechselt vom DEL-Konkurrenten Krefeld Pinguine nach Mannheim und erhält einen Zweijahresvertrag.[...]

Neuigkeiten von der Champions Hockey League

01. April 2014 Das Teilnehmerfeld der Champions Hockey League (CHL) nimmt immer deutlichere Konturen an. Neben den 26 Gründungsteams (A-Lizenz), darunter auch die Adler Mannheim, haben sich bislang sieben von zwölf B-Lizenz Teams für die CHL qualifiziert. [...]

Game Worn Trikot Bestellung und Angebote

31. März 2014 Ab sofort können Game Worn Trikots aus der abgelaufenen Saison bestellt werden. Hierbei gibt es folgende Regelungen:



Die bunten Alternate-Jerseys werden in der laufenden oder kommenden Woche bei Ebay versteigert. Von den beiden regulären Sätzen steht eine kleine Auswahl in blau und weiß zur Verfügung, die per E-Mail unter m.fries@adler-mannheim.de angefragt werden können. Bei diesen Bestellungen entscheidet das Prinzip „first come first serve“ und die Verfügbarkeit. [...]

Jaime Sifers bittet um Vertragsauflösung

31. März 2014 Der US-Amerikaner Jaime Sifers hat nach dem Aus im Viertelfinale gegen die Kölner Haie völlig überraschend um eine Auflösung seines eigentlich bis 2015 laufenden Vertrages gebeten. Nach einem langen und intensiven Gespräch entschied sich der Club dem Wunsch des 31-Jährigen nachzukommen und unterzeichnete in beidseitigem Einvernehmen einen Auflösungsvertrag. [...]

Dennis Endras ist Spieler des Monats März 2014

31. März 2014 Im drittletzten Vorrundenspiel am 2. März gegen den ERC Ingolstadt schaffte er seinen siebten Shut-Out der Saison, doch in den folgenden Playoffs setzte Dennis Endras seiner guten Vorrunde die Krone auf.[...]

Jungadler schlagen Junghaie und stehen erneut im DNL-Finale

30. März 2014 Die Jungadler stehen nach dem 1:0-Sieg im zweiten Halbfinalspiel der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) am Samstag gegen die Kölner Junghaie erneut im Finale um die Deutsche Nachwuchs-Meisterschaft. Gegner in der Finalserie, die am kommenden Mittwoch in Berlin startet, sind die Eisbären Juniors.[...]

Adler verabschieden sich in die Sommerpause

29. März 2014 Nach dem bitteren Aus im Playoff-Viertelfinale gegen die Kölner Haie fand gestern Abend die Saisonabschlussfeier der Adler Mannheim statt. Knapp 1200 Fans kamen dazu in die SAP Arena, um sich von ihrer Mannschaft in die lange Sommerpause zu verabschieden. Bei kalten Getränken und kleinen Snacks hatten alle noch einmal die Gelegenheit, das ein oder andere Erinnerungsfoto mit ihren Spielern zu schießen, Autogramme zu sammeln und sich über die abgelaufene Saison auszutauschen. [...]

Jungadler gewinnen in Köln mit 5:2

27. März 2014 Der amtierende Meister der DNL hat das Tor zum Finale ganz weit aufgestoßen. Die Jungadler bezwangen gestern Abend in der Domstadt den Kölner EC „Die Haie“ mit 5:2 und holten sich damit den ersten Sieg in der Best-of-three-Serie. Am Samstag, dem 29.03.2014, treffen sich beide Mannschaften zum zweiten Duell des Halbfinales in der Nebenhalle Süd der SAP Arena wieder. Mit einem weiteren Sieg könnten die Fischöder-Schützlinge den Einzug ins Finale perfekt machen. In der anderen Halbfinal-Paarung setzten sich die Eisbären Juniors Berlin mit einem 3:0-Auswärtserfolg gegen die Düsseldorfer EG durch.[...]

Adler verabschieden sich am Freitag

27. März 2014 Nach 29 DEL-Heim- und 28 Auswärtsspielen endete am vergangenen Mittwoch die DEL-Saison 2013/2014 für unsere Adler. Im Viertelfinale unterlagen die Cracks von Headcoach Hans Zach in fünf engen und dramatischen Spielen den Kölnern Haien, die ab kommender Woche im Halbfinale weiter um die Deutsche Meisterschaft kämpfen. [...]

Spiel 5 findet am Mittwoch in der SAP Arena statt

25. März 2014 Am Mittwoch, dem 26.03.2014, empfangen die Adler in der SAP Arena die Kölner Haie zu Spiel fünf der Viertelfinalserie. Das Team von Hans Zach braucht unbedingt einen Sieg gegen die Domstädter, um diese spannende Serie weiterhin am Leben zu erhalten und ein sechstes Spiel in der Lanxess Arena zu erzwingen. Unser Medienpartner Radio Regenbogen sowie Servus TV übertragen die Parte live ab 19.30 Uhr.[...]

Finalturnier in Mannheim – Schüler holen sich Vizemeisterschaft

24. März 2014 Hängende Köpfe und traurige Gesichter – Durch die 2:4-Niederlage im alles entscheidenden Spiel gegen den EC Bad Tölz ist am Sonntagnachmittag für die U16-Mannschaft der Jungadler der Traum vom Gewinn der Meisterschaft in der Schüler-Bundesliga wie eine Seifenblase zerplatzt. [...]

Teamwork und ein kongeniales Duo Jon Rheault und Simon Gamache

22. März 2014 Die Adler sind zurück in der Viertelfinalserie. Ein kämpferisches Team, das nie den Glauben verloren hat und zwei herausragende Akteure in Jon Rheault (32.) und Simon Gamache (82.) brachten die Adler auf die Siegerstraße und zurück in die Best-of-seven-Serie, in der die Haie nun nur noch mit zwei zu eins Siegen führen. Schon am Sonntag bietet sich nun die Gelegenheit, die Serie auszugleichen. Um 14:30 Uhr stehen sich die Traditionsteams erneut gegenüber. [...]

Das Goalie-Drama in der Overtime – Felix Brückmann nicht schwer verletzt

22. März 2014 Mit einem Torwartwechsel überraschte Adler-Headcoach Hans Zach vor Spiel 3 der Viertelfinalserie gegen die Kölner Haie. Für Dennis Endras stand beim dritten Spiel Felix Brückmann zwischen den Pfosten und erwischte einen denkbar schlechten Start. Die Partie in der ausverkauften SAP Arena begann mit einem Paukenschlag! Nach nur 47 Sekunden legte Mika Hannula die Scheibe in die Mitte, Chris Minard zog aus vollem Lauf ab und versenkte die Scheibe mit einem mächtigen Schuss im Mannheimer Tor.[...]

Ticketverkauf für Spiel 5 läuft

21. März 2014 Für das dritte Heimspiel im Viertelfinale gegen die Kölner Haie sind die Tickets ab sofort im Vorverkauf. Sie erhalten Tickets online unter www.saparena.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen der SAP Arena.[...]

Adler empfangen Köln zu Spiel 3 in der ausverkauften SAP Arena

20. März 2014 Am Freitagabend, dem 21.03.2014, kommt es in der SAP Arena um 19.30 Uhr zum dritten Duell der beiden Traditionsvereine aus Mannheim und Köln. Nach zwei Niederlagen in Folge und dem damit verbundenen 0:2-Rückstand wollen die Adler mit einem Erfolgserlebnis wieder zurück in die Serie. Die Partie ist bereits restlos ausverkauft. [...]

Adler erneut mit mehr Zuschauern in der Vorrunde

20. März 2014 Die Adler Mannheim liegen weiterhin in der Spitzengruppe der Zuschauermagneten im europäischen Eishockey. Mit 11283 Zuschauern pro Spiel konnten die Adler ihren Besucherschnitt in der abgelaufenen Vorrunde im dritten Jahr in Folge steigern. Zuletzt konnten die Adler in der Saison 2008/09 mehr Zuschauer bei den Vorrundenheimspielen in der SAP Arena begrüßen.[...]

Spiel 3 am Freitag gegen Köln ist ausverkauft

20. März 2014 Das dritte Spiel der Viertelfinalserie zwischen den Adlern und den Kölner Haien am 21. März in der SAP Arena - Spielbeginn 19.30 Uhr - ist ausverkauft.

Spiel 2 der Serie – Adler am Mittwoch in Köln gefordert

18. März 2014 Der Eishockey-Klassiker geht in die nächste Runde. Am Mittwoch, dem 19.03.2014, kommt es in der Lanxess Arena um 19.30 Uhr zum zweiten Aufeinandertreffen in der Best-of-seven-Serie zwischen den Adler Mannheim und den Kölner Haien. Mit einem Sieg wollen die Blau-Weiß-Roten die Viertelfinalserie ausgleichen und sich den verspielten Heimvorteil zurückholen.[...]

Adler zeigen sich kämpferisch

17. März 2014 Die Adler sind mit einer Niederlage ins Viertelfinale gestartet. Im ersten Spiel der Best-of-seven-Serie unterlag das Team von Hans Zach am Sonntagnachmittag den Kölner Haien mit 0:1 und verspielten dadurch den Heimvorteil, den sich die Blau-Weiß-Roten am kommenden Mittwoch in Köln mit aller Kraft zurückholen wollen. [...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3063 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG