NEWSARCHIV

Adler gastieren in Iserlohn – Fred Brathwaite wieder fit

02. Februar 2012 Die Adler bestreiten am Freitag (3.2.) ihr letztes Spiel vor der zehntägigen Länderspielpause. Das Match bei den Iserlohn Roosters beginnt um 19.30 Uhr und wird wie gewohnt im Webradio von Radio Regenbogen live übertragen.[...]

Yanick Lehoux: Das waren „big points“ für uns

01. Februar 2012 Yanick Lehoux ist momentan richtig gut drauf. Der 29-Jährige traf alleine in den letzten fünf Spielen fünf Mal und bereitete vier weitere Treffer vor. Und auch am letzten Wochenende war er maßgeblich an den beiden Siegen gegen Straubing und Nürnberg beteiligt. Deshalb haben wir uns nach dem Training mit dem Kanadier getroffen und mit ihm über seine starke Form, die letzten Spiele und kommende Aufgaben unterhalten.[...]

Meine Meinung über…heute mit Felix Brückmann

31. Januar 2012 Goalie Felix Brückmann hat ein spannendes Wochenende hinter sich. Der 21-Jährige kam am vergangenen Freitag gegen Straubing ab dem zweiten Drittel zum Einsatz, nachdem sich Fred Brathwaite im ersten Abschnitt leicht verletzt hatte. Und auch am Sonntag hütete er den Kasten der Adler und holte mit dem Team fünf wichtige Punkte im Kampf um die Top Vier. Wir haben uns nach dem Dienstagstraining mit dem jungen Goalie getroffen und ihn um seine Meinung zu den wichtigsten Themen der Adler-Woche befragt.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Thomas Sabo Ice Tigers

28. Januar 2012 Nürnberg! Ein Saisonstart sonder gleichen, den wohl selbst die Pessimisten in und um die Frankenmetropole so nicht erwartet hätten: nur ein einziger Sieg in den ersten zwölf Saisonspielen.[...]

Niki Goc im Nationalteam

27. Januar 2012 Verteidiger Nikolai Goc steht als einziger Mannheimer im Aufgebot der Deutschen Nationalmannschaft für das Vier-Nationen-Turnier Anfang Februar im weißrussischen Minsk. Die DEB-Auswahl trifft bei dem Turnier am Freitag, den 10. Februar auf den Gastgeber Weißrussland und einen Tag später auf die Schweiz oder die Slowakei.[...]

Adler erwarten Straubing – Ken Magowan wieder dabei

26. Januar 2012 Die Adler stehen vor einem wichtigen Wochenende mit gleich zwei schweren Heimspielen. Am Freitag kommt um 19.30 Uhr das Überraschungsteam aus Straubing in die SAP Arena, am Sonntag erwarten die Adler ab 14.30 Uhr die Thomas Sabo Ice Tigers. In beiden Partien geht es für die Adler um den Anschluss an die Spitze. Tickets sind für die beiden Matches gibt es noch in allen Kategorien erhältlich, wobei gegen Straubing nur noch wenige Karten in den Kategorien 1 und 2 erhältlich sind.[...]

Meine Meinung über…heute mit Niko Dimitrakos

25. Januar 2012 Niko Dimitrakos kennt sich in Mannheim bestens aus. Der 32-jährige Amerikaner spielte bereits in der vergangenen Saison bei den Adlern und kehrte Mitte Dezember nach Mannheim zurück. Seit seiner Rückkehr konnte er in neun Matches bereits sieben Punkte erzielen und ist auf dem besten Weg, wieder eine ganz wichtige Säule der Mannschaft zu werden. Wir haben uns mit Niko nach dem Training getroffen und mit ihm über die wichtigsten Themen der Woche gesprochen.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Straubing Tigers

25. Januar 2012 Als die Adler Ende November zum letzten Mal gegen die Straubing Tigers antraten, lagen die Niederbayern auf Tabellenplatz zehn. Inzwischen hat die Mannschaft von Trainer Dan Ratushny die Flucht nach vorne angetreten, liegt nach zuletzt vier Siegen in Folge auf Platz 5 und darf getrost als die Überraschung der Saison bezeichnet werden.[...]

Craig MacDonald arbeitet hart an seinem Comeback

24. Januar 2012 Den 11. Dezember 2011 wird Craig MacDonald so schnell nicht vergessen. Der Adler-Stürmer gewann zwar mit seinem Team das Auswärtsspiel bei den Grizzly Adams Wolfsburg mit 1:0, doch bezahlte er diesen Sieg sehr teuer. Bei einem Zweikampf riss dem 34-Jährigen das Kreuzband im rechten Knie. Seit nunmehr sechs Wochen fehlt MacDonald dem Team. Doch der sympathische Kanadier arbeitet sehr hart an seinem Comeback und macht seit letzter Woche schon wieder die ersten Skateübungen auf dem Eis. Wir haben den Mittelstürmer beim Reha-Training besucht und uns ein Bild von seinem Genesungsfortschritt gemacht.[...]

Der nächste Gegner der Adler: die Kölner Haie

23. Januar 2012 Die Kölner Haie stehen bei der Partie gegen die Adler am Dienstag vor zwei Herausforderungen.



Zum einen will das Team von Trainer Uwe Krupp im dritten Saisonduell mit den Adlern endlich das erste Tor erzielten. Die ersten beiden Partien entschieden die Adler mit 3:0 (in Köln) und 4:0 (in Mannheim) für sich. [...]

Adler müssen in Köln ran - Einsatz von Ken Magowan weiter fraglich

23. Januar 2012 Nach einem spielfreien Sonntag geht’s für die Adler am Dienstag in Köln weiter. Dabei will die Mannschaft von Trainer Harold Kreis nach der Niederlage am Freitag gegen Ingolstadt natürlich schnell wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Das Spiel bei den Haien beginnt um 19.30 Uhr, das Webradio von Radio Regenbogen ist wie gewohnt live dabei.[...]

Auswärtsfahrten des Adler Fanprojekts

21. Januar 2012 Das Adler Fanprojekt bietet Euch in der Vorrunde zu folgenden Auswärtsspielen der Adler noch Touren mit dem Fanbus an. Anmelden könnt Ihr Euch jeden Donnerstag von 18.00 bis 20.00 Uhr im Fanbüro (Helmertstraße 4-6) oder bei jedem Heimspiel vor und nach dem Spiel hinter Block 216 am Fanstand.[...]

Der nächste Gegner der Adler: der ERC Ingolstadt

19. Januar 2012 Die Offensive des ERC Ingolstadt funktioniert! Mit 119 Toren stellt der Tabellendritte die drittbeste Offensive der Liga, Topscorer Derek Hahn ist aktuell bester Scorer der DEL. Die Hintermannschaft des ERCI zeigt in den letzten Spielen jedoch zu wenig Konstanz. Beispielhaft dafür: das Wechselspiel auf der Torhüterposition.[...]

Heimspiel gegen Düsseldorf am 17.02.2012 live auf Sky

19. Januar 2012 Der Spielbeginn des Heimspiels der Adler gegen die DEG Metro Stars am 17.02.2012 wurde von 19:30 Uhr auf 19:05 Uhr vorgezogen. Grund für die Verschiebung ist die Live-Übertragung des Spiels durch den Pay-TV-Sender Sky.[...]

Adlerfans zahlen DEL-Strafe – Harold Kreis erhält keine Strafe

19. Januar 2012 Nach dem Heimspiel der Adler gegen den ERC Ingolstadt am 30.12. 2011 erhielten die Adler von der DEL eine Strafe aufgebrummt, da während des letzten Drittels der Partie einige Gegenstände aufs Eis geworfen wurden und die Eisfläche im Anschluss nochmals aufbereitet werden musste.[...]

Yannic Seidenberg: „Das war eine völlig unnötige Aktion“

18. Januar 2012 Der 5:2-Sieg im Spitzenspiel gegen die Eisbären Berlin vom vergangenen Sonntag hat bei den Adlern Spuren hinterlassen. Besonders im Gesicht von Stürmer Yannic Seidenberg, der 28 Sekunden vor Ende vom Berliner Routinier Sven Felski mit einem üblen Check niedergestreckt wurde. Auf dem Weg zum Empty-Net-Goal hatte ihn der Eisbär mit einem Ellbogencheck am Kopf getroffen und dafür eine Matchstrafe kassiert. Seidenberg erlitt dabei eine starke Nackenprellung, eine Stirnprellung, sowie mehrere Blutergüsse im Gesicht.

Wir haben uns heute nach dem Training mit dem 27-Jährigen getroffen und ihn unter anderem gefragt, wie er das Foul empfunden hat, wie es ihm geht und wie er die Reaktion seines Kollegen Shawn Belle beurteilt.[...]

20.000 Euro für den guten Zweck – Adler überreichen Scheck

16. Januar 2012 Vor dem Spiel der Adler gegen die Eisbären Berlin in der SAP ARENA konnte Adler-Geschäftsführer Matthias Binder stellvertretend für „Adler helfen Menschen e.V.“ einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an Martin Stachniss, dem ersten Vorsitzenden der Deutsche Leukämie Forschungshilfe – Aktion für krebskranke Kinder Mannheim e.V., überreichen.[...]

Rundum gelungenes Debut für Richard Gelke – Seidenberg im Glück

16. Januar 2012 Nach drei Niederlagen in Folge kamen die Eisbären den Adlern am Sonntag gerade recht, um die gedrückte Stimmung der vergangenen Woche etwas zu lockern. Eine phantastische Kulisse mit 13.600 Fans in der ausverkauften SAP Arena sorgte für die entsprechende Stimmung, um aus dem Spitzenspiel auf dem Papier auch eins auf dem Eis zu machen. Für einen Adler-Crack war der gestrige Abend denn auch ein ganz besonderer. Richard Gelke, in der vergangenen Woche lizenziert, erlebte seine DEL-Heimspielpremiere, nachdem er in der Vorbereitung bereits die Spiele der European Trophy mit den Adlern absolviert hatte. „Das war echt cool am Sonntag“, berichtet der Youngster von seinem ersten „richtigen“ DEL-Match mit den Adlern. „Ich habe so viele neue Eindrücke sammeln können, denn vor so einem Publikum habe ich noch nie gespielt, das war wirklich beeindruckend“.[...]

Tageskassen bleiben heute geschlossen – Adler vs. Eisbären ist ausverkauft

15. Januar 2012 Das Spiel der Adler am heutigen Sonntag (15.1.2012, 19.05 Uhr) gegen die Berliner Eisbären ist ausverkauft. Es stehen keine Tickets mehr zur Verfügung, weshalb die Abendkassen heute geschlossen bleiben.

Der nächste Gegner der Adler: die Eisbären Berlin

14. Januar 2012 Adler gegen Eisbären. Tabellenzweiter gegen Tabellenerster. DEL-Rekordmeister gegen DEL-Rekordmeister. Die beiden offensivstärksten Mannschaften der DEL im Duell. Wenn das mal kein Spitzenspiel ist.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3020 | 3021-3040 | 3041-3060 | 3061-3080 | 3081-3100 | 3101-3120 | 3121-3140 | 3141-3160 | 3161-3178 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG