Adler nehmen Jaime Sifers unter Vertrag

26. Mai 2011

Die Adler haben den Amerikaner Jaime Sifers unter Vertrag genommen. Der am 18. Januar 1983 geborene Verteidiger wechselt von den Chicago Wolves, bei denen er in der abgelaufenen AHL-Saison 68 Spiele absolviert hat, zu den Adlern.


Jaime Sifers blickt auf die Erfahrung von 37 Spielen in der NHL bei den Toronto Maple Leafs (23) und der Minnesota Wild (14) zurück. Für das Farmteam der Toronto Maple Leafs, die Toronto Marlies, bestritt der Verteidiger 203 Spiele in der AHL.

Sifers hat bei den Adlern einen Einjahresvertrag unterschrieben.



Zurück zur Newsübersicht

24. Mai. '17 Steve Walker geht nach Klagenfurt 23. Mai. '17 Adler kooperieren weiter mit den Huskies
22. Mai. '17 Ryan MacMurchy bleibt ein Adler 18. Mai. '17 Raus mit Applaus
18. Mai. '17 Derby gegen Frankfurt: Stehplatzkarten erhältlich 17. Mai. '17 CHL 2017/18: Dänemark, Tschechien & Schweden
17. Mai. '17 Viertelfinale! Deutschland siegt im Penalty-Krimi 15. Mai. '17 Adler vergeben drei Förderlizenzen
Champions Hockey League
Eishockey Förderverein
Champions Hockey League

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG | Datenschutzhinweise