Das Team der Adler beim Spengler-Cup 2012

Die Adler sind Spengler-Cup-Sieger-Besieger

31. Dezember 2012

Mit einem ungefährdeten 7:2-Finalsieg gegen den HC Davos holte sich die mit NHL-Stars gespickte Truppe des Team Canada verdient den Turniersieg bei der 86. Auflage des Spengler-Cup in Davos. Dank des NHL-Lockouts war das Turnier in diesem Jahr das wohl die bestbesetzte Austragung in der langen Geschichte des Turniers.

Trotz der beiden Niederlagen gegen Davos und Fribourg-Gottéron schafften es die Adler mit dem 2:1-Sieg nach Verlängerung zum Auftakt gegen Team Canada zum Auftakt als einzige Mannschaft, den späteren Turniersieger zu bezwingen. Das Spiel wurde unter anderem live vom kanadischen Sportsender TSN in Kanada übertragen und hatte dabei über 450.000 Zuschauer. Gemeinsam mit den 600 mitgereisten Fans, die das Team am 26.12. lautstark unterstützten, haben die Adler damit in Davos einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Dennis Endras, Dennis Seidenberg und Jason Pominville wurden nach dem letzten Spiel der Adler als beste Spieler der Adler beim Spengler-Cup ausgezeichnet. Zudem wurden Dennis Endras und Dennis Seidenberg in das All-Star-Team des Turniers gewählt. Neben den beiden Adlern wurden Verteidiger Santeri Alatalo (Davos) sowie die Stürmer Julien Sprunger (Fribourg), Matt Duchene (Team Kanada) und Patrick Kane (Davos) ins das All-Star-Team berufen.

Der komplette Spielplan:

Vorrunde

Gruppe Torriani

26.12.2012 15:00 Uhr HC Fribourg-Gottéron (SUI) - Salavat Yulaev Ufa (RUS) 5:1
27.12.2012 15:00 Uhr HC Vitkovice Steel (CZE) – Salavat Yulaev Ufa (RUS) 4:5 n.V.
28.12.2012 15:00 Uhr HC Fribourg-Gottéron (SUI) – HC Vitkovice Steel (CZE) 1:2

Abschlusstabelle:
1. HC Vitkovice Steel 4 Punkte
2. HC Fribourg-Gottéron 3 Punkte
3. Salavat Yulaev Ufa 2 Punkte

Gruppe Cattini

26.12.2012 20:15 Uhr Team Canada – Adler Mannheim 1:2 n.V.
27.12.2012 20:15 Uhr HC Davos (SUI) – Team Canada 0:5
28.12.2012 20:15 Uhr Adler Mannheim – HC Davos 2:6

Abschlusstabelle:
1. Team Canada 4 Punkte
2. HC Davos 3 Punkte
3. Adler Mannheim 2 Punkte

Pre-Semifinals

29.12.2012 15:00 Uhr HC Fribourg-Gottéron – Adler Mannheim 5:2
29.12.2012 20:15 Uhr Salavat Yulaev Ufa – HC Davos 5:7

Semifinals

30.12.2012 15:00 Uhr Team Canada – HC Fribourg-Gottéron 5:1
30.12.3012 20:15 Uhr HC Vitkovice Steel – HC Davos 4:5

Finale

31.12.2012 12:00 Uhr Team Canada- HC Davos 7:2

Umfangreiche Statistiken des Spengler-Cups gibt es auch online unter http://spenglercup.livehydra.com



Zurück zur Newsübersicht

15. Dez. '14 Drittes Spiel binnen fünf Tagen – Adler erwarten Panther 15. Dez. '14 Adler City Store am 16. Dezember nur bis 16.00 Uhr geöffnet
15. Dez. '14 Der nächste Gegner der Adler: Augsburger Panther 14. Dez. '14 Martin Buchwieser ist Spieler des Monats November
13. Dez. '14 Adler wollen gegen Iserlohn Tabellenführung zurückerobern 13. Dez. '14 Der nächste Gegner der Adler: Iserlohn Roosters
11. Dez. '14 Gipfeltreffen in München: Adler wollen „rote Bullen“ zähmen 10. Dez. '14 Der nächste Gegner der Adler: EHC Red Bull München
Champions Hockey League
Eishockey Förderverein

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG