Jochen Hecht wechselt zurück nach Buffalo

11. Januar 2013

Jochen Hecht hat ein Vertragsangebot bis Saisonende bei den Buffalo Sabres (NHL) angenommen und wird die Adler mit sofortiger Wirkung verlassen. Jochen Hecht hat für die Adler sechs DEL-Spiele absolviert und dabei fünf Tore und acht Vorlagen erzielt.


Der gebürtige Mannheimer wird am morgigen Samstag in den Flieger steigen und schon heute in Iserlohn nicht mehr im Kader der Adler stehen.

Wir wünschen Jochen Hecht viel Erfolg in Buffalo und bedanken uns bei ihm für sein Engagement in den letzten Wochen.



Zurück zur Newsübersicht

16. Jul. '15 Adler schwören sich auf die neue Saison ein – Teambuilding in Vermont 15. Jul. '15 Fans entscheiden über Trikots für das Traditionsspiel am 05. September
10. Jul. '15 Auf Rekordkurs – 6.500 Dauerkarten verkauft 07. Jul. '15 Mathieu Carle komplettiert Kader der Adler
06. Jul. '15 Der Film „Egal wie’s steht – Der Weg zur Meisterschaft“ am 13. und 17. Juli im Kino 03. Jul. '15 Derby zum Saisonauftakt – Adler starten gegen Schwenningen in die Saison 2015/16
02. Jul. '15 Geänderte Öffnungszeiten am 03. Juli 2015 30. Jun. '15 Adler nehmen Kurs auf Dauerkartenrekord – Bereits 5.500 Saisontickets verkauft
Champions Hockey League
Eishockey Förderverein

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG