Adler holen wichtige Punkte in Bremerhaven
01.02.2018

Adler holen wichtige Punkte in Bremerhaven

Die Adler Mannheim haben sich mit einem Sieg in die knapp vierwöchige Olympia-Pause verabschiedet. In Bremerhaven setzte sich das Team von Headcoach Bill Stewart mit 5:1 gegen die Fischtown Pinguins durch und verbesserte sich vorübergehend auf den neunten Tabellenplatz. Während Adler-Keeper Dennis Endras 33 Schüsse abwehrte, erzielten Garrett Festerling, David Wolf, Brent Raedeke, Luke Adam und Marcel Goc die Mannheimer Treffer.

Die Adler erwischten gegen die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven einen Traumstart. Garrett Festerling traf nach 130 Sekunden zur frühen Führung, David Wolf legte fünf Minuten später das 2:0 nach (8.). Die Hausherren hatten gerade in der Anfangsphase Probleme, dem Druck der Adler standzuhalten, kamen mit fortlaufenden Spieldauer aber immer besser in die Partie und zum Anschlusstreffer. In Überzahl verwertete Ross Mauermann einen Abpraller zum 1:2 (18.).

In den ersten Minuten des Mittelabschnitts brachten sich die Adler durch teils unnötige Strafzeiten selbst in die Bredouille. Die Pinguins nahmen das Gehäuse von Dennis Endras unter Dauerbeschuss, ein Treffer gelang ihnen aber nicht. Wieder vollzählig taten die Mannheimer wieder mehr für das Spiel, mit Erfolg. Brent Raedeke erzielte in der 32. Spielminute den dritten Treffer, Luke Adam baute die Führung nach starker Vorarbeit von Marcel Goc auf 4:1 aus (38.).

Der Schlussabschnitt hätte aus Sicht der Adler nicht besser beginnen können. Marcel Goc, der bei einem Alleingang regelwidrig am Abschluss gehindert wurde, verwertete den fälligen Penalty zum 5:1 (41.). Die Adler ließen in der Folge nichts mehr anbrennen und sicherten sich dadurch den zweiten Auswärtssieg in Serie.

Foto: Sven Peter

Alle Ergebnisse

WHISTLE

Alle Spiele Live in der neuen Sportsbar in Mannheim

Dieses Spiel wird auch in der neuen Sportsbar WHISTLE in Mannheim Q 6 Q 7 live übertragen. Eishockey auf Ultra HD Screens und dazu feinste Snacks & Drinks

Reservieren

Statistik

Boxscore
  • Teams
    1
    2
    3
    OT
    Gesamt
  • Fischtown Pinguins
    1
    0
    0
    -
    1
  • Adler Mannheim
    2
    2
    1
    -
    5
Spielstatistik
BHV
MAN
Strafminuten
10
16
Torschüsse
34
20
Überzahl
9
3
Überzahltore
1
0
Unterzahltore
0
0
Gewonnene Bullys
32
26
Tore & Strafen
#44 - Owens
2 Min
Stockschlag
3. Drittel
13:04
13:04
#22 - Plachta
2 Min
Stockschlag
3. Drittel
11:34
11:34
#23 - Goc
1:5
PS
3. Drittel
00:26
00:26
#77 - Goc
2 Min
Beinstellen
2. Drittel
19:09
19:09
#90 - Adam
#23 - Goc
1:4
ES
2. Drittel
17:19
17:19
#9 - Raedeke
#17 - Kink
1:3
ES
2. Drittel
11:36
11:36
#21 - Bast
2 Min
Haken
2. Drittel
09:00
09:00
#22 - Plachta
2 Min
Haken
2. Drittel
02:44
02:44
#9 - Urbas
2 Min
Haken
1. Drittel
19:36
19:36
#4 - Stuart
2+2 Min
Hoher Stock
1. Drittel
19:10
19:10
#14 - Mauermann
#55 - Moore
1:2
PP1
1. Drittel
17:17
17:17
#9 - Urbas
2 Min
Übertriebene Härte
1. Drittel
14:07
14:07
#37 - Larkin
2 Min
Übertriebene Härte
1. Drittel
14:07
14:07
#37 - Larkin
2 Min
Unsportliches Verhalten
1. Drittel
14:07
14:07
#4 - Stuart
2 Min
Übertriebene Härte
1. Drittel
14:07
14:07
#13 - Schwartz
2 Min
Übertriebene Härte
1. Drittel
11:36
11:36
#89 - Wolf
#37 - Larkin
0:2
ES
1. Drittel
07:07
07:07
#14 - Festerling
#4 - Stuart
0:1
ES
1. Drittel
02:10
02:10
Torhüter
  • Spieler.
    Min.
    GGT
    SVS
  • Dennis Endras
    60:00
    1
    33
  • Chet Pickard
    0:00
    0
    0
  • Tomas Pöpperle
    0:00
    0
    0
  • Jaroslav Hübl
    0:00
    0
    0
  • Tomas Pöpperle
    60:00
    5
    15

GGT = Gegentore   |   SVS = gehaltene Schüsse (Saves)