Adler bleiben an der Spitze
14.12.2018

Adler bleiben an der Spitze

Nach dem 1:0-Penaltysieg am vergangenen Sonntag in München gewinnen die Adler auch das zweite Match innerhalb weniger Tage gegen den Tabellenzweiten der DEL. Gegen die Augsburger Panther glichen die Blau-Weiß-Roten gleich drei Mal einen Rückstand aus und gewannen am Ende mit 5:3. Mit einem erneut sehr starken Dennis Endras zwischen den Pfosten holten sich die Mannheimer nach den Toren von Garret Festerling (2), Marcus Kink, Thomas Larkin und Chad Kolarik drei wichtige Punkte.

Die Adler begannen mit gewohnt hohem Tempo gegen Augsburg, das zunächst in der eigenen Defensive Orientierung suchte. Luke Adams Abstauber in der ersten Minute parierte AEV-Keeper Olivier Roy, auch danach hatten die Hausherren das Spiel unter Kontrolle und das gegnerische Tor im Fokus. Doch der erste Treffer fiel auf der anderen Seite: Daniel Schmölz verwandelte einen Alleingang kurz vor der ersten Pause zum 1:0.

Dennis Endras hielt die Adler kurz nach der Pause mit zwei starken Paraden im Spiel. Im Anschluss waren die Hausherren wieder am Zug und dieses Mal auch erfolgreich. Marcus Kink erzielte seinen ersten Saisontreffer zum 1:1-Ausgleich (27. Minute), die trickreiche Vorlage zum Tor bescherte Nico Krämmer. Thomas Holzmann schloss einen Zwei-gegen-eins-Konter zur erneuten Augsburger Führung ab (29.), doch Garrett Festerling glich die Partie abermals aus (33.).

Holzmann brachte den Tabellenzweiten im letzten Abschnitt zum dritten Mal in Führung (42.), doch die Adler gaben sich noch lange nicht geschlagen. Thomas Larkin setzte einen Schlenzer zum 3:3 genau in den Winkel (55.). Weniger als eine Minute später konnte die Augsburger Abwehr dem Druck der Adler nicht mehr standhalten, als Kolarik zum 4:3 traf. Festerling machte mit dem 5:3 ins leere Tor schließlich alles klar.

 

 

Alle Ergebnisse

WHISTLE

Alle Spiele Live in der Sportsbar WHISTLE erleben!

Dieses Spiel wird auch in der Sportsbar WHISTLE in Mannheim Q 6 Q 7 live übertragen. Eishockey auf Ultra HD Screens und dazu feinste Snacks & Drinks

Reservieren

Statistik

Boxscore
  • Teams
    1
    2
    3
    OT
    Gesamt
  • Adler Mannheim
    0
    2
    3
    -
    5
  • Augsburger Panther
    1
    1
    1
    -
    3
Spielstatistik
MAN
AUG
Strafminuten
2
8
Torschüsse
23
18
Überzahl
5
1
Überzahltore
0
0
Unterzahltore
0
0
Gewonnene Bullys
25
21
Tore & Strafen
#14 - Festerling
#16 - Eisenschmid
5:3
EN
3. Drittel
19:10
19:10
#42 - Kolarik
#14 - Festerling
4:3
ES
3. Drittel
14:54
14:54
#37 - Larkin
3:3
ES
3. Drittel
14:01
14:01
#47 - Ullmann
2 Min
Haken
3. Drittel
06:02
06:02
#17 - Holzmann
2:3
ES
3. Drittel
01:00
01:00
#20 - McNeill
2 Min
Hoher Stock
2. Drittel
15:56
15:56
#47 - Ullmann
2 Min
Beinstellen
2. Drittel
14:56
14:56
#14 - Festerling
#42 - Kolarik
2:2
ES
2. Drittel
12:55
12:55
#17 - Holzmann
#28 - Rogl
1:2
ES
2. Drittel
08:57
08:57
#17 - Kink
#28 - Soramies
1:1
ES
2. Drittel
06:26
06:26
#37 - Larkin
2 Min
Beinstellen
2. Drittel
00:41
00:41
#25 - Schmölz
0:1
ES
1. Drittel
19:03
19:03
#89 - Detsch
2 Min
Cross-Check
1. Drittel
10:55
10:55
Torhüter
  • Spieler.
    Min.
    GGT
    SVS
  • Olivier Roy
    58:33
    4
    17
  • Dennis Endras
    60:00
    3
    15

GGT = Gegentore   |   SVS = gehaltene Schüsse (Saves)