Adler verlieren Spiel drei
14.04.2022

Adler verlieren Spiel drei

Die Viertelfinalserie kehrt am Samstag in die Mannheimer SAP Arena zurück. Die Adler verloren am Donnerstagabend das dritte Match in Straubing mit 1:4 und führen in der „Best-of-5“-Serie nur noch mit 2:1. Borna Rendulic erzielte den Mannheimer Ehrentreffer. Der Kartenvorverkauf für die vierte Partie, die um 19.00 Uhr beginnt, läuft bereits.

Beide Teams boten in den ersten zwanzig Minuten sehr temporeiches, intensives und hochklassiges Playoff-Eishockey. Herausragende Torchancen gab es auf beiden Seiten, Straubings Keeper Tyler Parks und Mannheims Felix Brückmann konnten sich über mangelnde Beschäftigung vor allem in den ersten zehn Spielminuten nicht beschweren. Florian Elias (3. Minute), Sinan Akdag (6. und 9.) sowie Jordan Szwarz (9.) vergaben beste Gelegenheiten für die Gäste.

Zu Beginn des zweiten Abschnitts brachten drei schnelle Treffer innerhalb von 121 Sekunden die Tigers auf die Siegerstraße. Erst erzielte Taylor Leier in Überzahl den Führungstreffer (21.), dann staubte Kael Mouillierat nach einem schnellen Angriff der Tigers zum 2:0 ab (22.). Kurz danach standen die Niederbayern erneut in Überzahl auf dem Eis, als Jason Akeson die Scheibe zum 3:0 ins Mannheimer Tor jagte (23.).

Borna Rendulic konnte noch im Mittelabschnitt auf 1:3 verkürzen (27.), doch die Defensive der Tigers ließ sich bis zum Ende der Partie trotz weiterer guter Schussgelegenheiten nicht mehr aushebeln. Matthias Plachta scheiterte mit der besten Chance im Schlussabschnitt an der Latte (52.), Torhüter Parks verhinderte den Anschlusstreffer durch David Wolf (56.). Michael Connolly sorgte mit dem 4:1 ins leere Mannheimer Gehäuse für die Entscheidung (59.).

Alle Ergebnisse

WHISTLE

„WHISTLE BACK HOME“

Das Whistle zieht nach Hause in die SAP Arena!

Weitere Infos

Statistik

Boxscore
  • Teams
    1
    2
    3
    OT
    Gesamt
  • Straubing Tigers
    0
    3
    1
    -
    4
  • Adler Mannheim
    0
    1
    0
    -
    1
Spielstatistik
STR
MAN
Strafminuten
8
12
Torschüsse
23
31
Überzahl
4
2
Überzahltore
2
0
Unterzahltore
0
0
Gewonnene Bullys
26
34
Tore & Strafen
#22 - Connolly
4:1
EN
3. Drittel
18:38
18:38
#37 - Larkin
2 Min
Hoher Stock
3. Drittel
11:57
11:57
#73 - Hännikäinen
2 Min
Übertriebene Härte
3. Drittel
10:40
10:40
#23 - Manning
2 Min
Übertriebene Härte
3. Drittel
10:40
10:40
#29 - Reul
2 Min
Beinstellen
3. Drittel
02:28
02:28
#32 - Lampl
2 Min
Check gegen den Kopf
2. Drittel
11:28
11:28
#21 - Mouillierat
2 Min
Haken
2. Drittel
08:59
08:59
#71 - Rendulic
#14 - Szwarz
3:1
ES
2. Drittel
06:31
06:31
#91 - Akeson
#23 - Manning
3:0
PP1
2. Drittel
02:46
02:46
#11 - Melart
2 Min
Behinderung
2. Drittel
01:40
01:40
#21 - Mouillierat
#22 - Connolly
2:0
ES
2. Drittel
01:30
01:30
#7 - Leier
1:0
PP1
2. Drittel
00:45
00:45
#21 - Krämmer
2 Min
Hoher Stock
1. Drittel
19:30
19:30
#11 - Melart
2 Min
Übertriebene Härte
1. Drittel
13:09
13:09
#21 - Mouillierat
2 Min
Übertriebene Härte
1. Drittel
13:09
13:09
Torhüter
  • Spieler.
    Min.
    GGT
    SVS
  • Tyler Parks
    60:00
    1
    30
  • Felix Brückmann
    58:57
    3
    19

GGT = Gegentore   |   SVS = gehaltene Schüsse (Saves)